Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Batal Autozulieferer aus Lauf a. d. Pegnitz

Privat

Eigentümer

1970

Gründung

60

Mitarbeiter

Batal ist ein Hersteller von hochgenauen, geschliffenen Achsen und Wellen.

Die können in Serie, aber auch nach kundenspezifischen Anforderungen sowohl in gehärteter als auch in weicher Ausführung produziert werden. Sie haben eine minimale Länge von zwei Millimetern und sind maximal dreißig Zentimeter lang.

Geliefert werden die Achsen und Wellen an Kunden in zahlreichen Industriebereichen. Die wichtigsten für Batal sind der Apparatebau, die Automobilbranche und ihre Zulieferer, die Unterhaltungselektronik, die Mess- und Regeltechnik, die Feinmechanik sowie die Produzenten von Büromaschinen, Elektromotoren und Haushaltsgeräten.

Familie Batal gründete das Unternehmen 1970. Seinen Stammsitz hat es in Lauf an der Pegnitz in Franken, wo rund 3.000 Quadratmeter Produktionsfläche zur Verfügung stehen. Hauptabsatzmärkte sind Deutschland und Europa. Darüber hinaus wird ein gutes Drittel der Erzeugnisse in die USA oder nach Asien exportiert. Geführt wird das Unternehmen von Wolf Batal. (sc)

Chronik

1970 Gegründet von der Familie Batal

Adresse

Batal Präzisionswellen GmbH

Am Winkelsteig 9
91207 Lauf a. d. Pegnitz

Telefon: 09123-9746-0
Fax: 09123-9746-46
Web: www.batal.de

Dr. Jan Batal (41)

Ehemalige:
Wolf-Achim Batal ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 60 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1970

Handelsregister:
Amtsgericht Nürnberg HRB 2314

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 40.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE133505771
Kreis: Nürnberger Land
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Batal Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Batal Präzisionswellen GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro