Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Bauernland Agrarbetriebe aus Großolbersdorf

Kooperation

Eigentümer

1991

Gründung

210

Mitarbeiter

Bauernland ist eine im Erzgebirge ansässige Agraraktiengesellschaft.

Ihre Hauptbetätigungsfelder liegen in der Milchproduktion, der Rind- und Schweinehaltung zur Fleischgewinnung und im Anbau von verschiedenen Pflanzen- und Getreidesorten, in erster Linie Gerste, Roggen, Weizen, Hafer, Mais und Raps. Dazu kommen in kleinerem Maße die Mischfutterherstellung für Rinder, die Haltung von Schafen, Ziegen und Damwild sowie die Erzeugung von Energie über eine Biogasanlage.

Alle zum Bauernland gehörenden Betriebe erzeugen ihre Grundstoffe selbst und arbeiten nach den Prinzipien und gesetzlichen Bestimmungen der umweltgerechten Landwirtschaft wie eine artgerechte Tierhaltung und ein kontrollierter Pflanzenanbau. Nur unter diesen Voraussetzungen dürfen die Produkte unter dem Dachzeichen 'Qualität - Direkt vom Hof' verkauft werden.

Deshalb wird auf rund sechzig Prozent der genutzten Flächen komplett auf die Anwendung von synthetischem Stickstoffdünger und auf den Einsatz von Pflanzenschutzmitteln verzichtet. Auf den übrigen Flächen werden diese Mittel so wenig wie möglich genutzt.

Angesiedelt ist das Unternehmen im sächsischen Großolbersdorf im Erzgebirge. Eine weitere Niederlassung befindet sich in Großrückerswalde, wo man 2006 mit der dortigen Agrargenossenschaft fusionierte. Vier hundertprozentige Tochtergesellschaften sind Agrar Zschopautal, Agrarprodukte Krumhermersdorf, Bauernland Mutterkuh und Landgut am Dörrhaus.

Der Landwirtschaftsbetrieb ist zwar rechtlich als Aktiengesellschaft geführt. Diese besteht aber aus etwa 170 Kleinaktionären, die zum Teil auch im Unternehmen arbeiten, das deshalb auch genossenschaftliche Züge trägt. Gegründet wurde es 1991. (sc)

Chronik

Adresse

Bauernland Agraraktiengesellschaft

Scharfensteiner Str. 54
09432 Großolbersdorf

Telefon: 037369-140-0
Fax: 037369-140-20
Web: www.bauernland-ag.de

Matthias Espig ()
Jens Bayer ()
Frank Bilz (58)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 210 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1991

Handelsregister:
Amtsgericht Chemnitz HRB 7920

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 750.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE141291709
Kreis: Erzgebirgskreis
Region:
Bundesland: Sachsen

Gesellschafter:
165 Bauernaktionäre (de)
Typ: Kooperationen
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Bauernland Agraraktiengesellschaft

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro