Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Baustahlgewebe Stahlverarbeitung aus Eberbach

Investor

Eigentümer

1929

Gründung

50-99

Mitarbeiter

Die Firmen der Baustahlgewebe GmbH produzieren vorgefertigte Bewehrungselemente für den Stahlbetonbau. Baustahlgewebe versteht sich als Marke und wird von mehreren Unternehmen hergestellt. Dazu gehören die Badischen Stahlwerke in Kehl und die Neckar Drahtwerke.

Gegründet wurde die Firma Baustahlgewebe 1929 von führenden deutschen Drahtherstellern. 2005 wurde der Namen von Delta Draht in Baustahlgewebe geändert. ()

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (NDW Beteiligungsgesellschaft)

Adresse

Baustahlgewebe GmbH

Friedrichstr. 16
69412 Eberbach

Telefon: 06271-82-100
Fax: 06271-82-368
Web: www.baustahlgewebe.com

Markus Menges ()

Ehemalige:
Markus Menges ()
Drahtwerk Plochingen GmbH, 73207 Plochingen
 07153-7027-0

Bayerische Bewehrungsstahl GmbH, 86424 Dinkelscherben
 08292-960-0

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 50 - 99
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1929

Handelsregister:
Amtsgericht Mannheim HRB 336707

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 15.400.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE119245395
Kreis: Rhein-Neckar-Kreis
Region:
Bundesland: Baden-Württemberg

Gesellschafter:
NDW Beteiligungsgesellschaft (de)
Typ: Investoren
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Baustahlgewebe GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro