Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Berentzen Spirituosenindustrie aus Haselünne

Investor

Eigentümer

1758

Gründung

698

Mitarbeiter

Die Berentzen Gruppe sieht sich als Premium-Getränkehersteller.

Kornbrennerei und Vertrieb nationaler und internationaler Spirituosen.

Gegründet wurde das Unternehmen 1758 von Johann Bernhard Berentzen. Nach 250 Jahren wurden das traditionsreiche Familienunternehmen an den Finanzinvestor verkauft.

Verkäufer waren die Familien Berentzen, Wolff, Pabst und Richards, die nach vier Jahren sinkender Umsätze und Verluste anscheinend entnervt aufgaben. ()

Die wesentlichen Mitbewerber sind: August Ernst, Schwarze & Schlichte.

Chronik

1758 Gegründet von Johann Bernhard Berentzen
1958 Gründung des Mineralwasserabfüllers Emsland-Getränke
1958 PepsiCo-Konzessionär
1988 Fusion mit der Weinbrennerei Pabst & Richarz
1994 Börsengang
1996 Übernahme von Strothmann
1999 Übernahme von H.G. Dethleffsen in Flensburg
2008 Mehrheitsübernahme durch Aurelius Investkapital
2016 Aurelius verringert seinen Anteil auf 29,2 Prozent

News zu Berentzen Spirituosenindustrie aus Haselünne

Adresse

Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft

Ritterstr. 7
49740 Haselünne

Telefon: 05961-502-0
Fax: 05961-502-268
Web: www.berentzen-gruppe.de

Ralf Brühöfner (51)
Frank Schübel (52)

Ehemalige:
Stefan Blaschak () - bis 16.01.2013
Ralf Brühöfner ()
Zentrallogistik, 31655 Stadthagen
 0571-4040-0

Pabst & Richarz Vertriebs GmbH, 32427 Minden
 0571-4040-400

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 698 in Deutschland
Umsatzklasse: über 500 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1758

Handelsregister:
Amtsgericht Osnabrück HRB 120444

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 24.960.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE162586653
Kreis: Emsland
Region:
Bundesland: Niedersachsen

Gesellschafter:
1. Berentzen Aktionäre (de)
2. Aurelius Investkapital (de)
Typ: Investoren
Holding:

Börsennotiert: Berentzen-Gruppe AG
WKN: 520163 (BEZ3)
ISIN: DE0005201636

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro