BGT Bischoff Glastechnik
Glashersteller aus Bretten

> 250 in Deutschland Mitarbeiter

> Umsatzklasse 10 - 50 Mio. Euro

> Gegründet 1938

> Eigentümer

Scheuten-Gruppe (Niederlande)
Typ: Sonstige
Inhabergeführt
Holding:
wer-zu-wem-Ranking
Platz 21.053 von 140.000

BGT Bischoff Glastechnik AG

Alexanderstr. 2
75015 Bretten

Kreis: Karlsruhe (Kreis)
Bundesland: Baden-Württemberg
Telefon: 07252-503-0
Web: www.bgt.glass

Amtsgericht Mannheim HRB 240836
Genossenschaftsregister:
Rechtsform:
UIN: DE226561092

Die Firma BGT Bischoff Glastechnik ist weltweit renommiert für Funktionsgläser.

Kernkompetenzen des baden-württembergischen Unternehmens mit Sitz in Bretten sind die Verarbeitung sowie Veredelung von Flachglas. Im Mittelpunkt stehen Funktionsgläser sowie Spezialgläser. Auftraggeber resultieren aus der Baubranche sowie diversen Industriezweigen. Betont wird die Kompetenz für anspruchsvolle Lösungen. Zur Leistungspalette gehören sowohl die Produktentwicklung als auch die Logistik sowie der Einkauf. Ausgeliefert wird innerhalb Europas bis Nordamerika inklusive des Mittleren Ostens.

Angeboten werden Gläser mit verschiedenen Funktionen. Zum Einsatz kommen die Lösungen sowohl als Isolierglas als auch als Sicherheitsglas. Darüber hinaus umfasst das Portfolio großformatige sowie komplexe Modellscheiben. Realisiert werden zudem gestufte Scheiben. Gefertigt werden insbesondere Glasträger als Ersatz für Stahlträger. Möglich ist das Bedrucken des Glases. Größtenteils ordern renommierte Architekten und Generalunternehmer sowie Fassadenbauer die Produkte. Grund ist der künstlerische Spielraum. Gefertigt werden im Bausektor Unikate mit weltweiter Beachtung.

Die Produktionsfläche umfasst fünfzigtausend Quadratmeter.
Bedruckt wird das Glas aus circa siebentausend Farbrezepturen.

Als Referenzen sind spektakuläre Konstruktionen wie das Dach des Londoner British Museum sowie der Sockel des New Yorker 'One World Trade Centers' oder die Fassade des Stuttgarter Mercedes-Benz Museums aufgelistet.

Gegründet wurde der Betrieb im Jahre 1938. Anfänglich handelte es sich um einen Großhandel für Eisen und Glas. Seit 2007 gibt es die Kooperation mit der Gruppe Scheuten aus den Niederlanden. (fi)






Vorstand
Heiko Probst
Frank Tretter
Klaus Wittmann


Eintrag ändern  |   Kostenloses Firmenprofil als PDF  |   Mehr Adressen von Glashersteller

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.233.242.67 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog