Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

BGW Bielefelder Wohnungsgesellschaft Wohnungsunternehmen aus Bielefeld

Kommunal

Eigentümer

1950

Gründung

138

Mitarbeiter

Die Bielefelder Gemeinnützige Wohnungsgesellschaft (BGW) ist ein kommunales Dienstleistungsunternehmen der Immobilienwirtschaft.

Die Geschäftsbereiche der BGW umfassen:
  • Vermietung von Wohnungen und Gewerberäumen
  • Treuhänderische Verwaltung von Wohnungsbeständen und Gewerbeobjekten
  • Verwaltung von Eigentumswohnungen
  • Errichtung und Verkauf von Eigentumsmaßnahmen
  • Kaufmännische und technische Betreuung von Bauprojekten
  • Planung und Durchführung von Erschließungsmaßnahmen
  • Projektsteuerung

Die BGW verwaltet unter anderem über 11.000 eigene Mietwohnungen, dreihundert Heimplätze sowie knapp fünfhundert gewerbliche Einheiten in Bielefeld.

Gegründet wurde das Unternehmen 1950 auf Grundlage des ersten Wohnungsbaugesetzes. Mit diesem Gesetz wurde der soziale Wohnungsbau staatlich gefördert, um die Kriegsfolgen zu bewältigen. Die Stadt Bielefeld hält 75 Prozent der Anteile.

Mit dem "Bielefelder Modell" hat die BGW vor kurzem ein bundesweit beachtetes Wohnungsprojekt für betreutes Wohnen im Alter gestartet. (jb)

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Stadt Bielefeld)

Adresse

Bielefelder Gemeinnützige
Wohnungsgesellschaft mbH
Carlmeyerstr. 1
33613 Bielefeld

Telefon: 0521-8809-01
Fax: 0521-8809-228
Web: www.bgw-bielefeld.de

Sabine Kubitza (54)

Ehemalige:
Norbert Müller () - bis 05.04.2016

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 138 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1950

Handelsregister:
Amtsgericht Bielefeld HRB 7276

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 4.397.110 Euro
Rechtsform:
UIN: DE124001697
Kreis: Bielefeld
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Stadt Bielefeld (de)
Typ: Kommunen
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Bielefelder Gemeinnützige
Wohnungsgesellschaft mbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro