Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Biokanol Pharmaindustrie aus Rastatt

Privat

Eigentümer

1998

Gründung

40

Mitarbeiter

Biokanol ist angesiedelt in der Pharmaindustrie.

Spezialisiert ist das Unternehmen aufProdukte für den Human-Bereich sowie auch aufTierarzneipräparate. Pharmazeutische Produkte werden unter anderem angeboten unter den Überschriften Frauengesundheit, Blase und Niere, Magen und Darm, Körperpflege sowie Vitalstoffe und Vitamine. Im Einzelnen sind dies zum Beispiel Femisanit und Biosanit für Frauen, Fugacid Harnsäuretee, Parisan und Lactovital als Verdauungshilfen, Sabona Pflegecreme sowie Aminorell Plus, Antioxirell Plus, Vermi Calite, Magnorell und Vicoferell als Vitamin- und Mineralstoffpräparate mit unterschiedlichen Einsatzschwerpunkten.

Das Gebiet der Tiergesundheit stützt sich in erster Linie auf natürliche Therapien und homöopathische Ansätze. Das Sortiment umfasst hierbei neben weiterem Produkte gegen Zecken oder zur Kräftigung von Knochen und Zähnen. Vertrieben werden sie mit den Namen Formel Z, Weravet, Vermiculite, Vetifom und Regul.

Gegründet wurde das Familienunternehmen im Jahre 1998 mit Stammsitz im baden-württembergischen Rastatt im gleichnamigen Landkreis. (bi)

Chronik

Adresse

Biokanol Pharma GmbH

Kehler Str. 7
76437 Rastatt

Telefon: 07222-786790
Fax: 07222-786799
Web: www.biokanol.de

Sylvia Weimer-Hartmann ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 40 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1998

Handelsregister:
Amtsgericht Mannheim HRB 521796

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.565 Euro
Rechtsform:
UIN: DE193053724
Kreis: Rastatt
Region:
Bundesland: Baden-Württemberg

Gesellschafter:
Sylvia Weimer-Hartmann (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Biokanol Pharma GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro