Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Bösinger Fleischwaren Fleischwarenindustrie aus Bösingen

Privat

Eigentümer

1958

Gründung

120

Mitarbeiter

Bösinger Fleischwaren ist ein mittelständischer Fleischwarenveredler aus dem Schwarzwald. Das Sortiment umfasst Schwarzwälder Spezialitäten, Kochschinken, Wild und Wurst.

Das Unternehmen wurde 1958 gegründet und musste im Mai 2011 Insolvenz anmelden. Zusammen mit zwei externen Geldgebern und der Kreissparkasse Rottweil übernahmen die zwei langjährigen Mitarbeiter Guido Meurer und Sybille Rauser sowie Wolfgang Kammerer das Unternehmen um es weiter zu führen. ()

Chronik

2011 Insolvenz
2015 Strafprozess wegen Betrugs gegen den früheren Geschäftsführer

Weitere Links

Adresse

Bösinger Fleischwaren GmbH

Riedstr. 9
78662 Bösingen

Telefon: 07404-9206-0
Fax: 07404-7045
Web: www.boesinger.de

Guido Meurer (51)

Ehemalige:
Gerhard Kopf ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 120 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1958

Handelsregister:
Amtsgericht Stuttgart HRB 738713

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 625.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE815302745
Kreis: Rottweil
Region:
Bundesland: Baden-Württemberg

Gesellschafter:
Meurer/Rauser/Kammerer (de)
Typ: Partner
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Bösinger Fleischwaren GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro