Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Herzogliches Bräustüberl Tegernsee aus Tegernsee

Privat

Eigentümer

2006

Gründung

100

Mitarbeiter

Das Herzogliche Braustüberl ist ein Restaurant am Tegernsee.

Es steht im gleichnamigen Ort und setzt auf bayerische Tradition, sowohl was das Ambiente und die Einrichtung als auch das Essen und die Getränke angeht. Deftige Speisen wie Leberknödel und Maultaschen werden mit regionalem Tegernseer Bier in rustikal aufgemachten Räumlichkeiten serviert.

Das Restaurant öffnet sieben Tage die Woche, auch an Feiertagen, am frühen Vormittag und schließt erst spätabends. Es liegt quasi direkt am Tegernsee, der ein beliebtes Ausflugsziel in den bayerischen Alpen ist. Deshalb ist das Braustüberl auch auf große Gruppen eingestellt und verfügt auch über entsprechende Parkmöglichkeiten.

Zudem gibt es einen Schiffsanleger am Eingang des Restaurants. In kurzer Distanz liegen weitere Attraktionen wie die Schlosskirche Tegernsee und die Wallbergbahn. Gerade für die Touristen werden auch im Braustüberl viele Veranstaltungen mit Musik durchgeführt. Alle zwei Monate erscheint zudem die Braustüberl-Zeitung mit Geschichten rund um das Restaurant. (sc)

Chronik

Adresse

Peter Hubert GmbH & Co. KG

Schloßplatz 1
83684 Tegernsee

Telefon: 08022-4141
Fax: 08022-3455
Web: www.braustuberl.de

Peter Hubert ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 100 in Deutschland
Umsatzklasse: Bis 10 Mio. Euro
Filialen: 1
Gegründet: 2006

Handelsregister:
Amtsgericht München HRA 87440
Amtsgericht München HRB 160455

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE246453212
Kreis: Miesbach
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Peter Hubert (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Peter Hubert GmbH & Co. KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro