Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Brembo SGL Carbon Ceramic Brakes Autozulieferer aus Meitingen

Konzern

Eigentümer

2009

Gründung

206

Mitarbeiter

Brembo SGL hat sich auf die Entwicklung und Herstellung von Bremsscheiben aus Karbon und Keramik spezialisiert.

Dabei setzt man innerhalb der Fertigung auf drei verschiedene Schwerpunkte:
  • Karbon-Keramik-Bremsen (CCB)
  • Keramik-Composite-Material (CCM)
  • Keramik-Matrix-Composite (CMC)

Die Karbon-Keramik-Bremsen haben einen Keramikkern, der mit Kohlefasern verstärkt ist sowie zusätzlichen Keramikschichten auf den durch Abrieb beanspruchten Oberflächen. CCM steht für Bremsscheiben mit Kohlefaser in einer Keramikmatrix. Die dritte Art der Bremsscheiben setzt auf keramikverstärktes Material, das ebenfalls zusätzliche Keramikschichten auf den Oberflächen aufweist.

Der Vorteil dieser Art von Bremsen gegenüber herkömmlichen Modellen liegt in einem geringeren Gewicht, einer längeren Lebenszeit, stabiler Lage, verbesserter Handhabung durch Reduzierung der rotierenden ungefederten Massen, höherer Korrosionsbeständigkeit und reduzierter Staubentwicklung beim Bremsen.

Produziert werden die Bremsscheiben in zwei Werken. Das eine steht im schwäbischen Meitingen, das andere in Stezzano in Norditalien in der Lombardei. In Meitingen ist der Fokus auf die erstgenannte Produktgruppe gerichtet. Wie der Name schon nahe legt, ist das erst 2009 entstandene Unternehmen ein Joint Venture des Bremsenherstellers Brembo und der auf die Herstellung Kohlenstoffbasierter Erzeugnisse orientierten SGL-Group. (sc)

Chronik

2009 Gegründet als Joint Venture von SGL Carbon und Brembo

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (SGL Carbon AG)

Adresse

Brembo SGL Carbon Ceramic Brakes GmbH

Werner-von-Siemens-Str. 18
86405 Meitingen

Telefon: 08271-83-0

Web: www.carbonceramicbrakes.com

Furio Rozza (59)
Florian Müller (47)

Ehemalige:
Etienne Suchier () - bis 31.07.2015
Martin Hohmann () - bis 19.01.2015
Dr. Martin Schwarz () - bis 17.12.2014

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 206 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 2009

Handelsregister:
Amtsgericht Augsburg HRB 18952

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000 Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis: Augsburg (Kreis)
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
1. SGL Carbon AG (de)
2. Brembo (it)
Typ: Konzern
Holding:

Börsennotiert: SGL Carbon AG
WKN: 723530 (SGL)
ISIN: DE0007235301

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Brembo SGL Carbon Ceramic Brakes GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro