Bremer Spirituosen Contor
aus Bremen
Download Unternehmensprofil

> 25 Mitarbeiter

> Umsatz: 155 Mio. Euro (2018)

> 1994 Gründung

Bremer Spirituosen Contor GmbH

Gisela-Müller-Wolff-Str. 7

28197 Bremen

Kreis:

Region:

Bundesland: Bremen

Telefon: 0421-8060-20

Fax: 0421-8060-222

Web: www.bremerspirituosencontor.de

Gesellschafter

GES eG
Typ: Genossenschaften
Inhabergeführt
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Bremen HRB 15465 HB
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 5.000.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE164361610

wzw-TOP 120.000-Ranking

Platz 27.489 von 120.000

Kontakte

Geschäftsführer
Ulrich Berklmeir
Olaf Ahnert
Das Bremer Spirituosen Contor (BSC) ist ein Großhandel für Spirituosen in Bremen.

Das Sortiment des Unternehmens umfasst zahlreiche nationale und internationale alkoholische Getränke, darunter Liköre, Whiskeys, Korn, Gin, Rum und vieles mehr. Auch exklusive Importe gehören zum Angebot.

Sowohl Privatpersonen, Kleinhändler als auch Fachhändler arbeiten mit BSC als Partner zusammen. Der Schwerpunkt von BSC liegt eindeutig im Zwischenhandel. Mehr als 2.000 Händler in Deutschland sind Kunden bei BSC. Rund 50.000 Euro-Paletten versendet das Unternehmen im Jahr. (hk)

Die Marken von Bremer Spirituosen Contor
aus Bremen
sind Appleton Estate (Jamaikanischer Rum), Barbancourt (Rum aus Haiti), Bowmore (Scotch Malt), Davidoff (Cognac), Ardmore (Single Malt), Douglas Laing (Single Malt) und Monnet (Cognac).

Suche Jobs von Bremer Spirituosen Contor
aus Bremen

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Spirituosenindustrie

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 18.204.48.64 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog