Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

FAG Bremen Großverbraucher-Service aus Bremen

Privat

Eigentümer

1923

Gründung

120

Mitarbeiter

Die FAG Bremen, das Kürzel steht für Fleischer-Einkauf AG, ist ein Fachgroßhandel für Fleischereien und gastronomische Betriebe.

Das beinhaltet sowohl Lebensmittel als auch Maschinen für die Zerlegung und Fleischverarbeitung. Außerdem gibt es auch Siegelgeräte und Vakuummaschinen. Neben den mehr als 10.000 Produkten bei den Lebensmittel offeriert das Unternehmen auch eine FAG Eigenmarke.

Zum Sortiment zählen die Kernbereiche:
  • Fleischwaren
  • Wurstwaren
  • Tiefkühlwaren
  • Feinkost
  • Molkereiprodukte
  • Konserven
  • Lebensmittel
  • Därme
  • Fleischerei- und Gastronomiebedarf
  • Maschinen und Geräte

Wie der Name bereits nahelegt, befindet sich die Zentrale des Unternehmens in Bremen. Weitere Niederlassungen werden in Oldenburg, im schleswig-holsteinischen Bad Oldesloe und in Wallenhorst bei Osnabrück unterhalten. Dementsprechend agiert das Unternehmen auch im nord- und nordwestdeutschen Raum in Niedersachsen, Hamburg, Bremen und Schleswig-Holstein. Zum Fuhrpark gehören knapp fünfzig Kühlfahrzeuge.

Die Genossenschaft für Fleischereibedarfsartikel und die Viehagentur gründen 1923 in Bremen die Fleischerei Aktien-Gesellschaft als Zulieferbetrieb für die regionalen Schlachtereien. 1970 wird die Genossenschaft Fleischereinkauf übernommen. Daraus entsteht dann die FAG. Die Filialen in Oldenburg, Bad Oldesloe und Wallenhorst kommen 1978, 1994 und 2010 an ihren derzeitigen Standorten hinzu. (sc)

Chronik

1923 Gründung der Fleischerei Aktien-Gesellschaft
1970 Übernahme Fleischereinkauf eGmbH in Bremen-Nord
1977 Neubau in Bremen-Olebshausen
1978 Eröffnung einer Filiale in Oldenburg
1991 Übernahme SB Fleischer-Einkauf GmbH
1999 Übernahme Osnabrücker Fleischer-Einkauf eG
2010 Die Filiale Osnabrück zieht nach Wallenhorst

Adresse

Fleischer-Einkauf AG

Schragestr. 11
28239 Bremen

Telefon: 0421-64364-0
Fax: 0421-64364-199
Web: www.fag-bremen.de

Michael Stein (57)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 120 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1923

Handelsregister:
Amtsgericht Bremen HRB 3866

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 3.200.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE114397293
Kreis:
Region:
Bundesland: Bremen

Gesellschafter:

Typ:
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Fleischer-Einkauf AG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro