Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Bruderhilfe Versicherungsgesellschaften aus Kassel

Finanzkonzern

Eigentümer

1882

Gründung

463

Mitarbeiter

Die Bruderhilfe ist die Versicherung der Kirchen und führender Versicherer im Bereich der Kirchen, Diakonie, Caritas und Freien Wohlfahrtspflege. Die HUK Coburg ist mehrheitlich mit 65 Prozent beteiligt.

Gesellschaften:
  • FAMILIENFÜRSORGE Lebensversicherung AG im Raum der Kirchen
  • BRUDERHILFE Sachversicherung AG im Raum der Kirchen
  • PAX-FAMILIENFÜRSORGE Krankenversicherung AG im Raum der Kirchen
  • VRK Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit im Raum der Kirchen
  • ()

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (HUK VVaG)

Adresse

BRUDERHILFE Sachversicherung AG
im Raum der Kirchen
Kölnische Str. 108-112
34119 Kassel

Telefon: 0800-2-153456
Fax: 0800-2-741258
Web: www.bruderhilfe.de

Jürgen Mathuis ()
Jürgen Stobbe (48)

Ehemalige:
Dieter Bleck ()
Jürgen Mathuis ()
Jürgen Stobbe ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 463 in Deutschland
:
Filialen:
Gegründet: 1882

Handelsregister:
Amtsgericht Kassel HRB 13114

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 11.000.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE229793934
Kreis: Kassel (Stadt)
Region:
Bundesland: Hessen

Gesellschafter:
HUK VVaG (de)
Typ: VVaG
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
BRUDERHILFE Sachversicherung AG
im Raum der Kirchen

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro