Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Cabot Chemieunternehmen aus Rheinfelden

Konzern

Eigentümer

1882

Gründung

80

Mitarbeiter

Cabot ist weltweiter Hersteller von Spezialchemie.

Cabot gehört zum US-amerikanischen Chemieunternehmen Cabot Corporation mit Hauptsitz in Boston. Es gibt weltweit 40 Produktionstandorte. In Deutschland sind diese in Hanau, Frankfurt am Main und in Rheinfelden angesiedelt.

Produziert werden pyrogene Kieselsäure und pyrogenes Aluminiumoxid. Diese Stoffe werden in der Pharma- und Farbenindustrie sowie bei der Herstellung von Klebstoffen verwendet.

In Deutschland hat Cabot seinen Hauptsitz in Rheinfelden, nahe der Schweizer Grenze. (aw)

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Chemieunternehmen

Adresse

Cabot GmbH

Kronenstr. 2
79618 Rheinfelden

Telefon: 07623-707-0

Web: www.cabotcorp.com

Amaud Valet (43)

Ehemalige:
Lisa Dumont () - bis 12.01.2015

Weitere Ansprechpartner *1:

*1 Adressanreicherung gegen Aufpreis möglich

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 80 in Deutschland
Umsatzklasse: 100 - 250 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1882

Handelsregister:
Amtsgericht Freiburg HRB 705834

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 7.669.500 Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis: Lörrach
Region:
Bundesland: Baden-Württemberg

Gesellschafter:
Cabot (us)
Typ: Konzern
Holding:

Börsennotiert: Cabot
WKN: 856744 (CBT)
ISIN: US1270551013