Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Ceka Büromöbelwerke Büromöbelhersteller aus Alsfeld

Privat

Eigentümer

1900

Gründung

200

Mitarbeiter

Die Ceka Büromöbelwerke sind ein Hersteller von Büromöbeln und kompletten Arbeitsplatzsystemen.

Nach einer Insolvenz wurde das Büromöbelwerk Fleischer Büromöbel aufgekauft. ()

Chronik

2011 Insolvenz
2012 Übernahme durch eine Investorengruppe um Joachim Fleischer

News zu Ceka Büromöbelwerke Büromöbelhersteller aus Alsfeld

Adresse

CEKA GmbH & Co. KG

Erich-Krause-Str. 1
36304 Alsfeld

Telefon: 06631-186-0
Fax: 06631-186-150
Web: www.ceka.de

Uwe Hodek (60)

Ehemalige:
Fredi Brenzel () - bis 08.04.2014
Dietmar Krause ()
Norbert Wienck ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 200 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1900

Handelsregister:
Amtsgericht Gießen HRA 4254
Amtsgericht Gießen HRB 7727

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE281665615
Kreis: Vogelsbergkreis
Region:
Bundesland: Hessen

Gesellschafter:
Fleischer Büromöbel (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
CEKA GmbH & Co. KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro