Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

DAS Environmental Expert Halbleiterindustrie aus Dresden

Privat

Eigentümer

1991

Gründung

131

Mitarbeiter

DAS Environmental Expert ist ein führendes Umwelt-Technologie-Unternehmen. Die Firma richtet ihr Augenmerk auf ressourcenschonende und nachhaltige Lösungen für die Abgasreinigung und Abwasserbehandlung.

Wesentliche Geschäftsfelder des Umweltspezialisten liegen seit dem Jahr 2001 in der Entwicklung und Produktion von individuell anpassbaren Point-of-Use Anlagen zur Abgasreinigung sowie in der Abwasserbehandlung.

DAS Environmental Expert bietet im Geschäftsbereich Abgasreinigung zehn Produktfamilien auf Basis fünf unterschiedlicher Technologien an. Der Geschäftsbereich Abwasserbehandlung steht für Systeme, die Verunreinigungen durch organische Substanzen aus den Industrieabwässern entfernen. Mittels TFR-Technologie ist die Firma in der Lage, Abwässer aus allen Bereichen der Industrie, der Entsorgungswirtschaft und der Kommune zu reinigen.

Neben den Abgaslösungen sind zudem sämtliche Lösungen zur Abwasserbehandlung skalierbar, also auf individuelle Kundenbedürfnisse anpassbar. In beiden Geschäftsfeldern bietet das Unternehmen einen umfassenden Vor-Ort-Service.

Zum Einsatz kommen die von DAS Environmental Expert hergestellten Lösungen unter anderem in der Halbleiterindustrie, in der Solarindustrie, in der LED-Industrie sowie in der TFT-Industrie. Aber auch Unternehmen aus den Bereichen Getränkeindustrie, Lebensmittel-, Kosmetik-, Elektronik- und der Chemischen Industrie sowie aus der Tourismusbranche und Landwirtschaft machen sich die Produkte zunutze. Nicht zuletzt bedient DAS Environmental Expert Städte und Gemeinden.

Die Anfänge des Unternehmens liegen mehr als 20 Jahre zurück. 1991 wurde die Firma DAS Dünnschicht-Anlagen-Systeme von Dr. Horst Reichardt ins Leben gerufen und ließ sich auf dem ehemaligen Elektromat-Gelände am Flughafen Dresden nieder. Nach anfänglichen Technologie- und Produktqualifizierungen bei Siemens München und Regensburg erhielt die Firma 1995 den ersten Großauftrag von Siemens für eine neu errichtete Chipfabrik in Dresden.

Highlight im Jahr 2008 war die Gründung eines Büros in Shanghai. Im selben Jahr verließ DAS am Standort Dresden das Technologie-Zentrum Süd. Nach dem Kauf des Unternehmensgrundstückes Goppelner Straße firmierte das Unternehmen fortan unter DAS Environmental Expert.

Zudem kam es ein Jahr später zur kompletten Rückgabe der Geschäftsanteile von MKK an DAS Environmental Expert. Nach der Gründung der DAS-Niederlassung in Vietnam baute die Firma eine schlüsselfertige Abwasseraufbereitungsanlage für ein französisches Milchprodukte-Unternehmen in Vietnam. Bislang letzter Markstein in der Firmengeschichte ist die Eröffnung einer Niederlassung in Argentinien.

Beheimatet ist das familiengeführte, mittelständische Unternehmen in der sächsischen Landeshauptstadt Dresden. Darüber hinaus verfügt die Firma über weltweiten Niederlassungen. (tl)

Chronik

Adresse

DAS Environmental Expert GmbH

Goppelner Str. 44
01219 Dresden

Telefon: 0351-40494000
Fax: 0351-40494100
Web: www.das-deutschland.de

Dr. Horst Reichardt (65)
René Reichardt (39)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 131 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1991

Handelsregister:
Amtsgericht Dresden HRB 3716

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 383.600 Euro
Rechtsform:
UIN: DE140295369
Kreis: Dresden
Region:
Bundesland: Sachsen

Gesellschafter:
Reichardt Dresden Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
DAS Environmental Expert GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro