Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Delikatessen Franken
Feinkostläden aus Krefeld
Download Unternehmensprofil

> 40 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: Bis 10 Mio. Euro

> 1904 Gründung

> Familien Eigentümer

Wilhelm Franken GmbH & Co. KG

Königstr. 123

47798 Krefeld

Kreis: Krefeld

Region:

Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Telefon: 02151-20957

Fax: 02151-24780

Web: delikatessen-franken.de

Gesellschafter

Oliver Reiners
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Krefeld HRA 384
Amtsgericht Krefeld HRB 5790
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 26.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE120136149

Kontakte

Inhaber
Oliver Reiners
Die Firma Delikatessen Franken ist ein Experte für kulinarische Menüs.

Im Mittelpunkt der nordrhein-westfälischen Gastronomie mit Sitz in Krefeld steht die vier Geschäftsbereiche Catering und Ladengeschäft sowie Bistro und Präsente. Vertrieben werden die Produkte bis in die USA und Australien sowie Hongkong.

Zum Sortiment gehören rund 50 selbst gemachte Konfitüren sowie Salate und Fische. Auch wird eine umfangreiche Brottheke angeboten. Zudem gibt es circa 150 verschiedene Sorten an Käse. Auch umfasst die Leistungsbandbreite Patisserie-Spezialitäten und Feinkostsalate sowie Vorspeisenideen und Fertiggerichte. An der Aufschnitt-Theke stehen Schinken wie Serrano und Parma oder Jamon de Trevelez zur Verfügung. An Weinen gibt es weltweite Sorten.

Im Bistro werden Klassiker wie Frankens Naschteller und Vorspeisen sowie Suppen und Nudelgerichte offeriert. Zudem stehen Salate und Hauptspeisen wie Maispoulardenbrust oder Risotto zur Wahl.

Zurück geht die Lokalität auf ein Fachgeschäft für Spezialitäten wie Wild und Geflügel sowie Eier im Jahre 1904 von Wilhelm und Henriette Franken. 1918 trat Luise Veelemann ins Geschäft ein und wurde von den kinderlosen Inhabern später adoptiert. Nach der Zerstörung 1943 kam es zum Neuanfang. 1964 wurden die Sortimente von der dritten Generation erweitert. 1970 entstand über dem Verkaufsraum eine Küche zur Herstellung der hauseigenen Rezepte. Seit 1992 ist die vierte Generation in der Leitung vertreten. 2006 wurde das Bistro realisiert. 2015 wurde in die Neugestaltung des Verkaufsraums investiert. (fi)


Suche Jobs von Delikatessen Franken
Feinkostläden aus Krefeld

Chronik

1904 Firmengründung

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Feinkostläden

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 18.234.255.5 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog