Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Demski Biomärkte & Reformhäuser aus Berlin

Privat

Eigentümer

1960

Gründung

15-49

Mitarbeiter

Das Reformhaus Demski ist fokussiert auf Gesundheitsartikel.

Kernkompetenzen des Berliner Familienunternehmens sind Sortimente rund um Naturarzneien und Nahrungsergänzungsmittel sowie Naturkosmetik und Bioprodukte. Zum Service gehört die Vermittlung von Beratungsterminen mit einer Ernährungswissenschaftlerin.

Im Bereich Lebensmittel werden vielseitige Sorten an Müsli geführt sowie Brotaufstriche und Trockenfrüchte. Verfügbar sind ferner Backwaren und Gourmetprodukte. Auch Tee und Säfte sowie frisches Obst und Gemüse in Bioqualität vervollständigen das Angebot.
An Naturarzneien umfasst das Spektrum vielseitige Artikel wie Tonika oder Säfte sowie Tees.
Im Segment Naturkosmetik werden renommierte Fabrikate geführt wie Annemarie Börlund oder Lavera.
Ferner gibt es spezielle Produkte für Menschen, die an Unverträglichkeiten oder Empfindlichkeiten leiden oder sich vegetarisch oder vegan ernähren möchten.

Anerkannt wurden die Leistungen durch die Auszeichnung als Reformhaus des Jahres 2015.

Filialen gibt es von Charlottenburg über Frohnau bis zu Moabit und Zehlendorf.

Gegründet wurde das erste Reformhaus im Jahre 1960 von Ingrid Demski. In der damaligen Zeit handelte es sich um eine Pionierleistung. Zum Aufbau beigetragen hat die ganze Familie inklusive des Ehemanns Herbert Demski. 1969 entstand die zweite und 1975 die dritte Filiale. 1987 kam es aufgrund von finanziellen Engpässen zur Aufgabe einer Filiale. 1995 übernahm Sohn Marc-Andreas die Leitung und es kam zum Rückkauf der verlorenen Filiale. Von 1997 an entstanden fünf weitere Reformhäuser. Zwischen 2001 und 2004 wurden Umbauten und Erweiterungen durchgeführt. (fi)

Chronik

1960 Gegründet von Ingrid Demski
1969 Eröffnung der 2. Filiale am Teltower Damm
1975 Eröffnung der 3. Filiale am U-Bahnhof Onkel-Toms-Hütte
1987 Aufgabe der Filiale in der Fischerhüttenstraße
1995 Übernahme durch den Sohn Marc-Andreas Demski
1996 Rückkauf der Filiale in der Fischerhüttenstraße
1997 Eröffnung der Filiale in der Turmstraße
2005 Eröffnung der Filiale in der Kaiser-Wilhelm-Straße
2007 Eröffnung der Filiale in der Reichsstraße
2012 Eröffnung der Filiale in Rudow
2013 Eröffnung der Filiale in Frohnau

Adresse

Reformhaus Demski
Inh. Marc-Andreas Demski
Knesebeckstr. 2
12205 Berlin

Telefon: 030-8118866
Fax: 030-8116737
Web: www.demski.de

Marc-Andreas Demski ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 15 - 49
Umsatzklasse: Bis 10 Mio. Euro
Filialen: 9
Gegründet: 1960

Handelsregister:

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform: Keine Eintragung im Handelsregister
UIN: DE136507329
Kreis:
Region:
Bundesland: Berlin

Gesellschafter:
Demski Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Reformhaus Demski
Inh. Marc-Andreas Demski

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro