Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

DGW Chemieunternehmen aus Dortmund

Investor

Eigentümer

1936

Gründung

190

Mitarbeiter

DGW ist ein bedeutender Hersteller von Carbon Black (Russ). Die Deutschen Gasrußwerke produzieren mehr als 100.000 Tonnen Carbon Black pro Jahr für die Reifen- und Gummiindustrie, sowie Pigment Blacks für die Farb-, Druck- und Kunststofftechnik.

Das Unternehmen wurde 1936 gegründet und wird getragen von einem Gesellschafterkonsortium, bestehend aus Degussa, Continental, Pirelli, Semperit, Goodyear, Uniroyal, Phoenix und der Vorwerk & Sohn. ()

Chronik

1936 Unternehmensgründung
2011 Orion Engineered Carbons übernimmt die Anteile von Evonik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Rhone Group)

Adresse

KG Deutsche Gasrußwerke G.m.b.H. & Co

Weidenstr. 70-72
44147 Dortmund

Telefon: 0231-8592-0
Fax: 0231-8592-372
Web: www.gasruss.de

Harald Baumgart (59)

Ehemalige:
Dr. Hans-Dieter Kahleyß ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 190 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1936

Handelsregister:
Amtsgericht Dortmund HRA 8311
Amtsgericht Dortmund HRB 2019

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE124913988
Kreis: Dortmund
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
1. Rhone Group (us)
2. Degussa, Semperit, Phoenix u.a. (de)
Typ: Investoren
Holding: Orion Engineered Carbons

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
KG Deutsche Gasrußwerke G.m.b.H. & Co

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro