Cancom Didas
aus Jettingen-Scheppach
Download Unternehmensprofil

> 270 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro

> 1993 Gründung

CANCOM GmbH

Messerschmittstr. 20

89343 Jettingen-Scheppach

Kreis: Günzburg

Region:

Bundesland: Bayern

Telefon: 089-368168-0

Web: www.cancom.de

Gesellschafter

Primepulse
Typ: Investoren
Inhabergeführt
Holding:

Börsennotiert: Cancom SE
WKN: 541910 (COK)
ISIN: DE0005419105

Handelsregister

Amtsgericht Memmingen HRB 10653
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 1.389.550 Euro
Rechtsform:

UIN: DE811548338

wzw-TOP 120.000-Ranking

Platz 18.780 von 120.000

Kontakte

Geschäftsführer
Paul Holdschik
Rudolf Hotter
Die Firma Cancom ist fokussiert auf IT.

Kernkompetenzen des Unternehmens mit Sitz in Jettingen-Scheppach sind Beratungen in Bezug auf die Anwendung und Technologie rund um IT-Lösungen aus einer Hand. Zum Portfolio gehören die Konzeption und Projektierung sowie die Implementierung. Abgerundet wird der Service durch IT-Architekturen sowie den Betrieb von IT-Landschaften. Realisiert werden Branchenlösungen für die Sparten Healthcare und Automotive sowie Retail.

Im Bereich IT Services und Solutions bilden der Workplace und das Data Center sowie Security und Networking einzelne Aufgabenfelder. Auch die Client Architecture oder das Access Management sind im Maßnahmenkatalog enthalten. Bei den digitalen Media Solutions bilden die digitale Verkaufsförderung und Wegeleitsteme sowie Video Walls und Konferenzraumtechniken die Schwerpunkte.

Es findet eine Unterstützung durch diverse Partner wie Acer statt.

Als Kunden werden renommierte Auftraggeber gelistet wie Berlin Transport oder Polo.

Standorte gibt es in Berlin und Hamburg sowie in Frankfurt und Leipzig. Auch in München und Stuttgart ist der Betrieb ansässig.

Das Unternehmen gehört zur Holding Cancom.
Eine Tochtergesellschaft befindet sich in den USA.

Entstanden ist der Betrieb im Jahre 2014 aus den beiden Firmen Didas Business Services und dem Konzernverbund Cancom. Als Ursprungsunternehmen zählt die Gründung der Gesellschaft Memorex 1965. Es fanden mehrere Übernahmen sowie Umfirmierungen statt. Frühere Namen waren Systematics und EDS sowie a&o sowie Didas Business Services. (fi)


Suche Jobs von Cancom Didas
aus Jettingen-Scheppach

Chronik

1993 Cancom übernimmt Didas von Allgeier

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: IT-Beratung & Systemintegration

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.229.142.91 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog