Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Drachengas
Chemiegrosshandel aus Frankfurt am Main
Download Unternehmensprofil

> 150 Mitarbeiter

> Umsatz: 64 Mio. Euro (2018)

> 1955 Gründung

> Partner Eigentümer

Drachen-Propangas GmbH

Roßmarkt 12

60311 Frankfurt am Main

Kreis: Frankfurt am Main

Region:

Bundesland: Hessen

Telefon: 069-920069-0

Fax: 069-289836

Web: drachengas.de

Gesellschafter


Typ:
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Frankfurt am Main HRB 9003
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 1.533.800 Euro
Rechtsform:

UIN: DE114141657

Kontakte

Geschäftsführer
Sven Georg
Drachengas ist ein Unternehmen aus der Energieversorgungsbranche mit Spezialisierung auf Flüssiggas. Die bundesweit agierende Firma beliefern Kunden aus den Bereichen Industrie, Handwerk, Landwirtschaft sowie Privathaushalte.

Drachengas zählt zu den größten überregionalen Flüssiggas-Versorgungsunternehmen Deutschlands. Es beliefert seine Kunden mit einer eigenen Flaschenfahrzeugflotte und einem eigenen Montageteam.

Der mittelständisch geprägte Betrieb hat Flüssiggas, Flüssiggas-Flaschen, Flüssiggas-Lagerbehälter und Autogas im Portfolio. Privat finden diese Produkte bei der Wohnhausbeheizung und Warmwasserbereitung, beim Kochen, in Terrassenstrahlern sowie in Kühlgeräten Anwendung. Weitere Einsatzgebiete sind Kamin- und Kachelöfen sowie Mikro-BHKW.

Zu den gewerblichen Anwendungen zählen Hallen- und Großraumheizungen sowie sogenannte Cick and Drive-Systeme für Gabelstapler und Blockheizkraftwerke.

Zudem setzen Betreiber von Gabelstaplern und Gas-Wärmepumpen, das produzierende Gewerbe und Industrieunternehmen, genauso wie Feuerwehren, Handwerker und Hotel- und Gastronomie auf Flüssiggas und weitere Produkte von Drachengas. Nicht zuletzt kommen die Kunden aus dem Baugewerbe sowie aus der Landwirtschaft.

Die Anfänge des Unternehmens gehen zurück bis ins Jahr 1955, als Drachen-Propangas von Prof. Dr. Costantino Dragan in Frankfurt am Main ins Leben gerufen wurde. Zunächst konzentrierte man sich auf den Vertrieb von Flüssiggas in Flaschen. Hierfür beschäftigte man zu jenem Zeitpunkt drei Außendienstmitarbeiter, die freie und selbständige Gebietsvertreter unter Vertrag nahmen.

Des Weiteren vertrieb das Unternehmen mit Flüssiggas betriebene Gaskoch- und Heizgeräte sowie verschiedenste Haushaltsgeräte und Beleuchtungseinrichtungen. Im Laufe der Jahre entschied man sich, die Versorgung der Kunden mit Tankfahrzeugen sowie die Lagerstruktur umzustrukturieren.

Seinen Sitz hat das Unternehmen in der hessischen Metropole Frankfurt am Main. Darüber hinaus verfügt Drachengas deutschlandweit über ein engmaschiges Netz an Gebietsvertretungen und Servicebüros. (tl)


Suche Jobs von Drachengas
Chemiegrosshandel aus Frankfurt am Main

Chronik

1955 Gegründet von Prof. Dr. Costantino Dragan

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Chemiegrosshandel

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.228.11.9 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog