Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Dracholin
Farbenhersteller aus Metzingen
Download Unternehmensprofil

> 50 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro

> 1939 Gründung

DRACHOLIN GmbH

Carl-Zeiss-Str. 19

72555 Metzingen

Kreis: Reutlingen

Region:

Bundesland: Baden-Württemberg

Telefon: 07123-9656-0

Fax: 07123-41652

Web: www.dracholin.de

Gesellschafter

Fritz Metzingen Familie
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Stuttgart HRB 360447
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 330.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE147165125

Kontakte

Geschäftsführer
Dorothee Fritz
Dirk Fritz
Die Firma Dracholin offeriert kreative Techniken für Wände.

Im Fokus des baden-württembergischen Familienunternehmens mit dem Hauptsitz in Metzingen stehen qualitative Farben und Putze. Darüber hinaus werden Wärmedämmsysteme angeboten. Schwerpunkte bilden Produkte für moderne Baugestaltungen. Vertrieben werden Sortimente der Eigenmarke Dracholin sowie von anderen Herstellern. Zum Service gehören neben Farbmustern auch Planungsunterlagen wie Ausschreibungstexte. Zudem erfolgen bautechnische Beratungen. Angeboten werden spezielle Workshops wie Brandschutzmaßnahmen. Vervollständigt werden die Dienstleistungen durch Silos und Container zum Aufstellen und Leihen.

Das Produktprogramm erstreckt sich auf Untergrundvorbehandlungsmittel sowie vielseitige Fassadenfarben wie Renovierfarbe oder Siliconharzfarbe. Für den Innenbereich stehen Mineralfarben und Creando Lehmfarbe sowie Innsilikat zur Verfügung. An Weiß umfasst sich die Bandbreite von Sußerweiß über Rapidweiß bis zu Trendweiß. Zudem gibt es Innen- und Außenputze sowie Schimmelsanierungssysteme. Im Kreativbereich werden sowohl die Marken Marmara als auch Cosmato offeriert. Zusätzlich gibt es Imprägnierungen sowie Nachbehandlungen.

Für die Innendämmung stehen Holzfaser-Dämmplatten zur Verfügung. Wärmedämm-Verbundsysteme erstrecken sich von Fassaden-Dämmplatten über Baukleber bis zu Dübel und dem Wärmedämmputz. In der Kategorie Sonderprodukte wird die hauseigene Rasenmarkierfarbe offeriert.

Gegründet wurde der Betrieb anno 1939 durch die Brüder Hans sowie Ernst Fritz als chemische Fabrik für Seifen sowie Schuhcremes. 1959 startete die Herstellung von Fassadenfarben. Anerkannt ist die Vorreiterschaft für Innovationen an Wärmedämm-Maßnahmen. 1981 wurde der heutige Standort bezogen. Geleitet wird das Unternehmen von der zweiten sowie dritten Generation. (fi)


Suche Jobs von Dracholin
Farbenhersteller aus Metzingen

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Farbenhersteller

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 100.24.113.182 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog