Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Ebiquity
Werbeagenturen aus Hamburg
Download Unternehmensprofil

> 107 Mitarbeiter

> Umsatz: 13 Mio. Euro (2017)

> 1997 Gründung

> Konzern Eigentümer

Ebiquity Germany GmbH

Hermannstr. 40

20095 Hamburg

Kreis:

Region:

Bundesland: Hamburg

Telefon: 040-2577675-0

Fax: 040-2577675-28

Web: www.ebiquity.com

Gesellschafter

Ebiquity PLC (Vereinigtes Königreich)
Typ: Konzern
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Hamburg HRB 118491
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 43.800 Euro
Rechtsform:

UIN: DE196922134

Kontakte

Geschäftsführer
Dietmar Kruse
Julian Henschen
Christian Zimmer
Die Werbeagentur Ebiquity offeriert globale Marketingservices.

Kernkompetenz des Dienstleisters mit Sitz in Hamburg sind Beratungen rund um das Marketing sowie die Medien. Betont werden die Unabhängigkeit und die globale Präsenz. Ziel ist es, mittels Daten und Analysen sowie Technologien die kundenspezifische Marketingleistung zu optimieren. Erzielt werden soll eine höhere Rendite. Darüber hinaus umfasst die Leistungspalette die Auswahl von Partnern bezüglich von Agenturen und Technologien. Es geht darum, das Kundenerlebnis effizienter zu machen und den Kaufweg zu optimieren. Auch dienen die Analysen und die Technologien dazu, die Marketingleistungen zu verbessern. Bereitgestellt wird ein Werbeüberwachungssystem. Dieses ist an die Medienausgaben gekoppelt.

Zugrunde liegt die Meinung, dass die Messungen sowohl die Verantwortlichkeit als auch die Leistung steigern können. Marketing wird als Wissenschaft verstanden. Insofern werden die Daten genutzt, um bessere Ergebnisse zu erzielen. Zum Leistungsumfang gehört die Transparenz bezüglich der Investitionen rund um Medien und das Marketing. Durch die unabhängige Beratungsinstanz wird insofern eine verbesserte Rendite generiert.

Zusammengearbeitet wird mit 70 von insgesamt 100 führenden Werbetreibenden auf weltweiter Basis.
Jährlich analysiert werden mehr als 5 Milliarden US-Dollar bezüglich der globalen Medienausgaben.
Etabliert sind 18 Niederlassungen weltweit.

Gegründet wurde die Agentur im Jahre 1997 unter Thomson Intermedia. 2005 wurde Billetts akquiriert. 2008 erfolgte die Umbenennung zum heutigen Namen. Ab 2010 setzte sich der Expansionskurs durch die Übernahme weiterer Firmen wie TMC als deutsches Werbeüberwachungsunternehmen fort. (fi)


Suche Jobs von Ebiquity
Werbeagenturen aus Hamburg

Chronik

1997 Firmengründung
2000 Börsengang in London

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Werbeagenturen

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 18.234.255.5 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog