Eckerle Gruppe
Kunststoffteile aus Ottersweier
Download Unternehmensprofil

> 250-499 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: 100 - 250 Mio. Euro

> 1968 Gründung

Eckerle Holding GmbH

Industriestr. 15

77833 Ottersweier

Kreis: Rastatt

Region:

Bundesland: Baden-Württemberg

Telefon: 07223-98430

Fax: 07223-9843134

Web: www.eckerle-gruppe.com

Gesellschafter

Prettl Familie
Typ: Familien
Inhabergeführt
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Mannheim HRB 710001
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 600.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE812052050

wzw-TOP 120.000-Ranking

Platz 13.876 von 120.000

Kontakte

Geschäftsführer
Dr. Rolf-Günther Nieberding
Werner Weis
Dr. Jürgen Sturhahn
Eckerle Gruppe ist eine Firma, die sich auf Bürstensysteme und EC-Module spezialisiert hat. Darüber hinaus konzentriert sich das Unternehmen auf die Produktion komplexer Kunststoff- und umspritzter Stanzteile sowie auf die Integration von Elektronikkomponenten. Hinzu kommen das Laser- und Widerstandspunktschweißen und die CNC Bearbeitung.

Zur Firmengruppe zählen die Firmen Eckerle Holding, Eckerle Automotive und Eckerle Industrie.

Im Geschäftsbereich Automotive spielen die Bestückungstechnik, die Montage, das Widerstandsschweißen, Löten sowie Komponenten für EC-Motoren eine wesentliche Rolle. In der Non-Automotive Sparte ist die Eckerle Gruppe im Bereich Power Tools und Small Motors tätig. Die Bürstensysteme, EC-Module, Baugruppen und Kunststoffteile finden in Elektrowerkzeugen und Haushaltsgeräten Anwendung.

Zu den Kernkompetenzen bei der CNC-Bearbeitung gehören die Anfertigung von Einzelteilen und Baugruppen, die Fertigung von Baugruppen durch CNC-Bearbeitung und Montage. Nicht zuletzt hat die Firmengruppe Kompetenzen in der Fertigung und Bearbeitung von Schweißkonstruktionen aus Stahl, im CNC-Drahterodieren und Senkerodieren sowie in der Kleinserienfertigung mit Losgrößen bis 500 Stück.

Abgerundet wird das Spektrum durch Messdienstleistungen mit 3D-Koordinatenmessmaschine sowie durch die 3-/ 5-/ 7-Achs-Bearbeitung zur Anfertigung von Einzelteilen und Prototypen.

Das Unternehmen wurde im Jahr 1968 im badischen Bühl als Handwerksbetrieb ins Leben gerufen. Vier Jahre später folgte der Umzug in größere Produktionsstätten nach Ottersweier. Zudem wurde ein neuer Standort in Ungarn gegründet. Hinzu kam 1989 die Metallbeschichtung mit einem eigenständigen Betrieb in Forst bei Bruchsal. 1990 übernahm man die Müller GmbH Widerstandsschweißtechnik.

Seit 1994 ist die Firma auch in der Automation tätig. 1997 und 2004 folgten weitere Generalvertretungen für Visicontrol, elektronische Bildverarbeitung, Schmidt Technology, Pressensysteme und Winkhaus Automation. Seit dem Jahr 2000 ist die Eckerle Gruppe auch in der Kunststofftechnik aktiv. 2014 kam es zur Übernahme der Atlanta Elektrosysteme GmbH mit den beiden Standorten Steinbach-Hallenberg und Zalaegerszeg.

Ansässig ist das Unternehmen im baden-württembergischen Ottersweier. Die Gemeinde befindet sich im Landkreis Rastatt. Zudem ist die Eckerle Gruppe in Ungarn, China, Rumänien, Mexiko und China angesiedelt. (tl)


Suche Jobs von Eckerle Gruppe
Kunststoffteile aus Ottersweier

Chronik

1968 Firmengründung
2019 Übernahme durch Prettl (Verkäufer: Familie Otterle)

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Kunststoffteile

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.89.204.127 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog