Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Emil Deiss Verpackungsindustrie aus Hamburg

Investor

Eigentümer

1931

Gründung

102

Mitarbeiter

Argent Holding ist eine Unternehmensgruppe, die sich zur Aufgabe gemacht hat, Müllbeutel und Haushaltshelfer herzustellen. Die Holding setzt sich aus den vier Unternehmen Emil Deiss, Berasit, Bingold Verpackungen und Fipp zusammen. Die Holding machte zuletzt einen Jahresumsatz von 130 Millionen Euro.

Entstanden ist die Gruppe im Jahr 1978 durch den Zusammenschluss der Firmen Emil Deiss und Berasit. Beide Unternehmen konnten bis zu jenem Jahr bereits eine lange Historie vorweisen.

Emil Deiss ist seit dem Jahr 1931 auf dem Markt vertreten. In jenem Jahr begann man damit, als Sackfabrik Jutesäcke zum Transport von Kaffee, Kakaobohnen und Gewürzen zu produzieren. Das mittelständische, inhabergeführte Unternehmen verfügt heute allein in den Bereichen Müllbeutel und Müllsäcke über ein Sortiment von mehr als 4.500 verschiedenen Artikeln.

Zu Beginn der 1970er Jahre konzentrierte sich das Traditionsunternehmen ganz auf Müllsäcke und Müllbeutel aus Polyethylen. Diese kamen vor allem in Krankenhäusern, Alten- und Pflegeheimen und bei Gebäudereinigungen zum Einsatz. Von Norden aus deckte die Firma sukzessive den deutschen Markt ab.

Das Jahr 1999 stand für das in Hamburg-Hummelsbüttel beheimatete Unternehmen für Expansion. Man gründete eine Niederlassung in Wien. 2008 folgte eine Niederlassung im schwedischen Malmö. Zudem ist der Müllbeutelspezialist seit 2009 in den Niederlanden und in Belgien vor Ort vertreten.

Heute ist Deiss Marktführer in Deutschland und Österreich sowie in den Ländern Luxemburg, Schweiz, Irland, Frankreich, Slowenien, Estland, Litauen, Großbritannien, Italien, Spanien, Griechenland, Portugal, Schweden, Norwegen und Finnland präsent.

Besonders groß geschrieben wird bei Emil Deiss der Kundenservice. Die Firma besitzt Berater in ganz Deutschland sowie in den Niederlassungen im österreichischen Wien sowie in Roosendaal für die Länder Niederlande und Belgien.

Das Unternehmen Deiss richtet ebenso großen Wert auf nachhaltige Rohstoffe. Für mehr als zwei Drittel der Produkte verwendet Deiss recyceltes Polyethylen. Die von Deiss hergestellten Papiersäcke und Biofolien aus Maisstärke sind kompostierbar.

Die Wurzeln der Firma Berasit liegen bereits im 19. Jahrhundert, im Jahr 1893. In jenem Jahr wurde das Unternehmen als Stempelfabrik Richard Berckhan ins Leben gerufen. Heute richtet sie ihr Augenmerk auf Kennzeichnungsartikel wie Schablonen, Signiergeräte und Stempel für Industrie und Handel.

Das Unternehmen Fipp ist seit 1986 fester Bestandteil der Argent Holding. Fipp startete 1962 mit der Produktion von wachsbeschichtetem Butterbrotpapier. In den 1980er Jahre erweiterte man das Portfolio um verschiedene Haushaltshelfer. Hierzu zählten unter anderem Frischhalte- und Aluminiumfolie sowie Gefrierbeutel, Backpapier und Eiskugelbeutel.

Heute entwirft, produziert und vertreibt Fipp Eigenmarken für große Einzelhandelsketten. Im Jahr 2012 lagen Haushaltshelfer und Müllbeutel mit zehn verschiedenen Namen in den Supermarkt-, Discounter- und Drogerieregalen.

Bingold, ein weiteres Schwesterunternehmen in der Argent Holding, gehört seit 2010 der Firmengruppe an. Die Firma setzt ihren Schwerpunkt auf Einmalhandschuhe sowie auf Maler und Baufolien.

Die Unternehmensgruppe ist im Stadtteil Hummelsbüttel der Hansestadt Hamburg zu Hause. (tl)

Chronik

1931 Gegründet als Sackfabrik
1978 Zusammenschluss von Deiss und Berasit zu Argent

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Argent Holding)

Adresse

EMIL DEISS KG (GmbH + Co.)

Lademannbogen 65
22339 Hamburg

Telefon: 040-538096-0
Fax: 040-538096-788
Web: www.deiss.de

Claus Seif ()
Wolfgang Dede ()
Martin Klostermann ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 102 in Deutschland
Umsatz: 130 Mio. Euro (2012)
Filialen:
Gegründet: 1931

Handelsregister:
Amtsgericht Hamburg HRA 37251
Amtsgericht Hamburg HRB 21068

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE118453813
Kreis:
Region:
Bundesland: Hamburg

Gesellschafter:
Argent Holding (de)
Typ: Investoren
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
EMIL DEISS KG (GmbH + Co.)

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro