Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

E & E Kabeltechnik aus Oer-Erkenschwick

-

Eigentümer

1952

Gründung

300

Mitarbeiter

E und E Kabeltechnik ist ein Unternehmen, dessen Expertise in der Herstellung von kundenspezifischen Spezialkabeln und Sonderleitungen liegt.

Die Firma entwickelt gemeinsam mit ihren Kunden Prototypen, fertigt spezielle Kabelsysteme sowie Groß- und Kleinserien. Zudem liefert E und E Kabeltechnik umfangreiche Komplettlösungen bei größeren Mengen. Zu den Kunden zählen in erster Linie Medizintechnik- und Maschinenbauunternehmen sowie Firmen, die im maritimen Bereich sowie in der Mess- und Regeltechnik unterwegs sind.

Das Produktportfolio beinhaltet Flach- und Rundkabel, auch als Hybridaufbau, sowie Schleppkettenkabel und Hybridkabel. Eingesetzt werden sie in der Medizintechnik, im Maschinenbau, in bildgebenden Systemen, in der Fabrikautomation, in der Robotik sowie in der Mess- und Regeltechnik.

Darüber hinaus hat sich das Unternehmen bei seinen Kunden mit Miniaturadern sowie mit Medizinkabeln einen Namen gemacht. Einsatz finden die Medizinkabel bei EKG und EEG, Monitorings, Endoskopien, Katheterleitungen, Dentaltechnik sowie bei der Magnetresonanz- oder Schockwellentherapie. Zudem werden die Spezialkabel in der Opthalmologie, bei Hörhilfen, Sensoren, Elektroden und Sonden sowie in der Proktologie eingesetzt.

Ein weiteres Steckenpferd sind Roboterkabel, deren Einsatzgebiete ebenso in der Medizintechnik, aber auch in der Informationstechnik, der industriellen Automation, bei der Datenübertragung bildgebender Systeme und in der Automobilindustrie liegen.

Abgerundet wird das weit gefächerte Produktspektrum durch einbaufertige Kabelsysteme. Angewendet werden diese in der Medizintechnik, im Maschinenbau, in der industriellen Automation, in der Robotik sowie in der Mess- und Regeltechnik und Unterwassertechnik.

Die Anfänge des Unternehmens lassen sich bis in die frühen 1950er Jahre zurückverfolgen. 1952 riefen der Ingenieur Heinrich Ernst, der Elektrotechniker Herbert Engbring und Kaufmann Manfred Engbring den Betrieb ins Leben. In den ersten Jahren konzentrierte man sich in erster Linie darauf, Produkte wie Seidenlackdrähte und -litzen für die Telefonindustrie herzustellen.

Die 1950er Jahre waren von Wachstum geprägt. So erstellte die Firma Fabrikationshallen und erweiterte diese Schritt für Schritt. Schnell wuchs die Mitarbeiterzahl von anfangs fünf auf 120. Das Jahr 1972 stand ganz im Zeichen der Ausweitung und Modernisierung der Fabrik in Oer-Erkenschwick. Im Jahr 1999 kam es zur Übernahme in die niederländische TKH-Group NV. Highlight im Jahr 2008 war die Eröffnung des Zweigwerk EEB in Forst im Bundesland Brandenburg.

Seinen Sitz hat das Unternehmen E und E Kabeltechnik in der nordrhein-westfälischen Stadt Oer-Erkenschwick. Die Stadt befindet sich am nördlichen Rand des Ruhrgebiets, im Kreis Recklinghausen.

Darüber hinaus ist der Kabelspezialist im brandenburgischen Forst mit einem Standort vertreten. Die Stadt liegt im Kreis Spree-Neiße unweit der deutsch-polnischen Grenze. Nicht zuletzt verfügt das traditionsreiche Unternehmen neben den beiden Produktionsstandorten über Vertriebsbüros in Hamburg, Oer-Erkenschwick, Reichertshofen, Neckarwestheim und Wendelstein. (tl)

Chronik

1999 Übernahme durch die niederländische TKH-Group

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (TKH Group)

Adresse

Ernst & Engbring GmbH

Industriestr. 9
45739 Oer-Erkenschwick

Telefon: 02368-6901-0
Fax: 02368-6901-35
Web: www.eue-kabel.de

Lothar Klick (68)
Alexander van der Lof (58)
Sebastian Scharfen (33)

Ehemalige:
EEB Kabeltechnik GmbH, 03149 Forst (Lausitz)
 

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 300 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1952

Handelsregister:
Amtsgericht Recklinghausen HRB 6623

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 2.000.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE813125942
Kreis: Recklinghausen
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
TKH Group (nl)
Typ: Sonstige
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Ernst & Engbring GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro