Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

EVO Payments Zahlungsabwickler aus Köln

Konzern

Eigentümer

2003

Gründung

82

Mitarbeiter

Der Anbieter EVO Payments ist ein Profi für die internationale Akzeptanz von Kartenzahlungen.

Schwerpunkte des nordrhein-westfälischen Unternehmens mit Sitz in Köln sind Zahlungssysteme für den Distanzhandel innerhalb Europas. Betrugsabwehrsysteme und Zusatzleistungen runden das Portfolio ab. Abgedeckt werden sowohl Europa und die USA sowie Kanada als Basis für die Verwirklichung von komplexen Anforderungen.

Im Fokus des E-Commerce stehen nicht nur Kreditkarten sondern auch Online-Zahlungsarten wie das deutsche Giropay auf der Basis von PIN/TAN. Darüber hinaus spielen auch Maestro als onlinefähige Debitkarte oder PayPal als Zahlungsmöglichkeiten von Drittanbietern eine Rolle. Als Payment Service Provider werden sowohl die Akzeptanz als auch die Abwicklung dieser Online-Zahlungen angeboten. Überdies gehören auch Komplettlösungen des klassischen Versandhandels bezogen auf das Distanzgeschäft zum Aufgabenkreis sowie der Mobile-Commerce.

Bei den Maßnahmen zur Abwehr von Betrügereien im bargeldlosen Zahlungsverkehr erstrecken sich die Leistungen auf die Absicherung von Transaktionen und die Verminderung von Zahlungsausfällen. Entwickelt werden Schutzmechanismen, die bereits bei der Dateneingabe jedwede Risiken weitestgehend ausschließen können.

Im Geschäftsfeld Zusatzleistungen erstreckt sich die Palette an Möglichkeiten auf das Debitorenmanagement sowie eine dynamische Transaktionskennzeichnung auf der Kartenabrechnung zur Optimierung der Wiedererkennung. Verringert werden insofern Zurückweisungen.

Es gibt einen weiteren Standort in Frankfurt.

Zertifiziert wurde die Zahlungsplattform 2004 als erstes europäisches Unternehmen nach dem erklärtermaßen hohen Sicherheitsstandard PCI DSS.

Beim Unternehmen handelt es sich um die europäische Tochter der EVO-Gruppe mit dem Hauptsitz in New York. (fi)

Chronik

2003 Übernahme der Deutsche Bank Tochter Deutsche Card Services

Adresse

EVO Payments International GmbH

Elsa-Brändström-Str. 10-12
50668 Köln

Telefon: 0221-99577-0
Fax: 0221-99577-720
Web: www.evopayments.eu

Thorsten Hinderks (47)
Jens Mahlke (44)
Michael Reidenbach (54)
Nicole Mantow (46)

Ehemalige:
Andrew J. White () - bis 22.04.2016
Mark Spangenberg () - bis 28.12.2015
Kai Früchtenicht () - bis 26.06.2014

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 82 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 2003

Handelsregister:
Amtsgericht Köln HRB 78863

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE243740140
Kreis: Köln
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
EVO Payments International (us)
Typ: Konzern
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
EVO Payments International GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro