Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Ferdinand Bilstein (Febi) Autozulieferer aus Ennepetal

Privat

Eigentümer

1844

Gründung

548

Mitarbeiter

Die Firma Ferdinand Bilstein, kurz Febi, handelt zum einen mit Fahrzeugersatzteilen und stellt zum anderen auch Teile für die Industrietechnik her.

Auf dem Markt der Fahrzeugersatzteile bezeichnet sich das Unternehmen mit einem Sortiment von mehr als 20.000 verschiedenen Produkten selbst als internationaler Marktführer. Auch für LKW, Anhänger und Auflieger sowie Busse werden Ersatzteile für nahezu alle gängigen Typen angeboten.

Im Bereich Industrietechnik werden die Präzisionsdrehteile aus Metall hergestellt. Zielgruppen sind Unternehmen aus der Industriegüterbranche sowie aus der Automobil-, und Fertigungsindustrie.

Seinen Stammsitz sowie eine Produktionsstätte hat das Unternehmen in Ennepetal in Nordrhein-Westfalen. Der gesamte bundesrepublikanische Raum wird über regional tätige Vertriebsbeauftragte abgedeckt.

Im Ausland verfügt Febi über Niederlassungen in knapp siebzig Ländern. Der Vertrieb läuft sogar in über 130 Staaten.

Johann Heinrich Bilstein und seine Söhne gründeten 1818 ein Unternehmen, das verschiedene Eigentümer und ab 1844 einen Ferdinand Bilstein als Miteigentümer hatte. Die erste Fabrik zur Herstellung von Schrauben nahm 1882 ihre Produktion auf. Die Kurzform Febi wurde in den 1920ern zum ersten Mal für Federbolzen genutzt. Aber bereits kurze Zeit später verlagerte sich der Schwerpunkt auf Ersatzteile. (sc)

Chronik

1844 Gegründet von Ferdinand Daniel Bilstein

Adresse

Ferdinand Bilstein GmbH + Co. KG

Wilhelmstr. 47
58256 Ennepetal

Telefon: 02333-911-0
Fax: 02333-911-444
Web: www.febi.com

Jan Siekermann (37)
Karsten Schüßler-Bilstein (45)

Ehemalige:
Dieter Siekermann ()
Karsten Schüßler-Bilstein ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 548 in Deutschland
Umsatzklasse: 100 - 250 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1844

Handelsregister:
Amtsgericht Hagen HRA 4219
Amtsgericht Hagen HRB 6604

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE126455508
Kreis: Ennepe-Ruhr-Kreis
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Siekermann/Schüßler-Bilstein (de)
Typ: Partner
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Ferdinand Bilstein GmbH + Co. KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro