Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Ferdinand Autobahnbetriebe Verkehrsgastronomie aus Bockenem

Privat

Eigentümer

1967

Gründung

100-249

Mitarbeiter

Ferdinand Autobahnbetriebe ist eine Firma, die ihr Augenmerk auf die Bewirtschaftung von Tank- und Rastanlagen und Burger King Restaurants richtet. Sämtliche betriebenen Raststätten - Hildesheimer Börde, Zweidorfer Holz Nordseite, Allertal Ost und Allertal West - sind zu jeder Zeit im Jahr geöffnet.

Die Autobahnraststätte Hildesheimer Börde liegt an der Autobahn A7 zwischen Kassel und Hannover, in unmittelbarer Nähe zu der Stadt Hildesheim. Die Anlage verfügt neben einer Tankstelle, an der nicht nur alle Shell-Kraftstoffe, sondern auch die Premium Kraftstoffe V-Power sowie eine Autogas- und eine AdBlue-Zapfsäule vorrätig sind, ebenso über ein Gusticus Restaurant. Hier können Besucher sowohl klassische Gerichte als auch regionale Spezialitäten verspeisen.

Darüber hinaus sind an der Autobahnraststätte Hildesheimer Börde ein Gusticus Snack, eine Lavazza Kaffeebar, ein Burger King Restaurant sowie Sanifair Sanitäranlagen beherbergt. Zudem befindet sich ein Rasthaus-Shop auf der Anlage.

Die Autobahnraststätte Zweidorfer Holz Nordseite befindet sich an der Autobahn A 2 zwischen den Städten Braunschweig und Hannover unweit der Stadt Braunschweig. Im Jahr 2007 wurde die Raststätte als einer der letzten familiengeführten Betriebe an das Unternehmen Autobahn Tank und Rast verkauft.

Seit dem Jahr 2009 befindet sich auf der Anlage ein Gusticus Restaurant. Hinzu kommen ein Gusticus Snack, eine Jacobs Kaffeebar, ein Nordsee Restaurant, Sanifair Sanitäranlagen sowie eine Raucher Lounge.

Die Autobahnraststätte Allertal Ost, die im Jahr 1967 ins Leben gerufen wurde, befindet sich an der Autobahn A7 zwischen den Städten Hannover und Hamburg. Für die damalige Architektur erhielt die Raststätte einen Architekturpreis. Auf der Raststätte befinden sich ein Gusticus Restaurant, ein Gusticus Snack, eine Lavazza Kaffeebar, ein Burger King Restaurant sowie Sanifair Sanitäranlagen. Zudem kann die Anlage mit einer Tankstelle aufwarten, an der es Esso-Kraftstoffe und Schmiermittel gibt.

Die Autobahnraststätte Allertal West liegt ebenso an der Autobahn A7, jedoch zwischen Hamburg und Hannover. Anzutreffen sind ein Gusticus Restaurant, ein Gusticus Snack, eine Lavazza Kaffeebar, ein Burger King Restaurant sowie Sanifair Sanitäranlagen. Nicht zuletzt haben Autofahrer die Möglichkeit, ihr Fahrzeug zu betanken. Angeboten werden Kraftstoffe der Marke Aral sowie zahlreiche Schmiermittel. Einen besonderen Service stellt die LPG-Gas-Zapfsäule dar.

Beheimatet ist das Unternehmen Ferdinand Autobahnbetriebe in der niedersächsischen Stadt Bockenem. Die Stadt befindet sich im Landkreis Hildesheim. (tl)

Chronik

Adresse

Achim Ferdinand Autobahnbetriebe

Kopstedter Str. 3
31167 Bockenem

Telefon: 05121-102657
Fax: 05121-37082
Web: www.rasthof-allertal.de

Achim Ferdinand ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 100 - 249
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen: 3
Gegründet: 1967

Handelsregister:

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform: Keine Eintragung im Handelsregister
UIN:
Kreis: Hildesheim
Region:
Bundesland: Niedersachsen

Gesellschafter:
Achim Ferdinand (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Achim Ferdinand Autobahnbetriebe

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro