Flüssiggas-Anlagen
Lagerausstatter aus Salzgitter
Download Unternehmensprofil

> 81 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro

> 1975 Gründung

Flüssiggas-Anlagen-GmbH.

Peiner Str. 217

38229 Salzgitter

Kreis: Salzgitter

Region:

Bundesland: Niedersachsen

Telefon: 05341-8697-0

Fax: 05341-8697-11

Web: www.fas.de

Gesellschafter

Jeremias Salzgitter Familie
Typ: Familien
Inhabergeführt
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Braunschweig HRB 6023
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 150.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE116880323

wzw-TOP 120.000-Ranking

Platz 34.785 von 120.000

Kontakte

Geschäftsführer
Lutz Jeremias
Andreas Jeremias
Die Firma FAS ist ein internationaler Anbieter von verflüssigtem Gas.

Kernkompetenz des Unternehmens aus Niedersachsen mit Sitz in Salzgitter sind Armaturen sowie Anlagen rund um Flüssiggas inklusive kryogene Gase. Darüber hinaus werden Ausrüster sowie die Produzenten von Straßentankwaren bedient. Das Spektrum erstreckt sich von Abreißkupplungen bis zu Zählern. Zurückgegriffen werden kann auf mehr als zehntausend Artikel. Insofern steht das weltweit umfangreichste Lager zur Verfügung. Vervollständigt wird das Programm von der Anlagenplanung sowie des Engineerings. Zu den Services gehören der Notdienst und Montagen sowie Inbetriebnahmen. Eichungen und Reparaturen sowie Aufarbeitungen runden das Angebot ab. Der Vertrieb vollzieht sich weltweit.

Die Leistungspalette umfasst Betankungsanlagen und Zapfsäulen sowie Verdampfer inklusive Verdampferanlagen. Pumpen und die Flaschenbefüllung bilden genauso ein Aufgabenfeld wie Kompressoren und Messanlagen. Weitere Schwerpunkte sind die Ausrüstung für Straßentankwaren und die Verladetechnik sowie Misch- und Gasversorgungsanlagen. Armaturen und Stromerzeuger sowie Gas- und Betankungsanlagen ergänzen das Angebot.

Weitere Standorte befinden sich in Polen und Russland sowie Singapur. Zudem gibt es lokale Verkaufsberater sowie Vertretungen in den europäischen und afrikanischen sowie asiatischen Märkten.

Gegründet wurde der Betrieb im Jahre 1975 als Handelshaus für den Bereich Flüssiggas. Der Bau einer ersten Produktionshalle erfolgte 1989. Zwei Jahre später entstand die Uni-Fördertechnik. 2004 kam es zur Übernahme von Ninelt International. Ab 2005 wurden Niederlassungen etabliert. 2015 und 2016 entstanden die Firmen M.I.S. und Southern Africa Foundation. (fi)


Suche Jobs von Flüssiggas-Anlagen
Lagerausstatter aus Salzgitter

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Lagerausstatter

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 54.234.191.202 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog