Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

FMD Möbel Möbelindustrie aus Dissen

Privat

Eigentümer

1989

Gründung

153

Mitarbeiter

FMD ist auf die Fertigung von zerlegten Mitnahmemöbeln spezialisiert.

Zur breit aufgestellten Produktpalette gehören die Schwerpunktgruppen Vitrinen, Regale, Betten, Tische, TV- und Hifi-Möbel, Garderoben, Schuhschränke, Kommoden, Office, Programme und Badmöbel.

Hauptsitz und Produktionsstandort ist Dissen am Teutoburger Wald im südlichen Niedersachsen. Geliefert werden die zerlegten Möbel an SB- und Discountwarenhäuser sowie an Geschäfte des Möbeleinzelhandels. Inzwischen gehört nicht mehr nur die Bundesrepublik, sondern auch eine Reihe von weiteren Ländern zum Tätuigkeitsgebiet von FMD.

Jürgen Horstmann gründete das Unternehmen 1979. FMD gehört zur Hostmann Group, einem Mischkonzern, der neben Möbeln auch in den Bereichen Bäckereimaschinen, grafische Produkte sowie Metalltüren, Tore und Treppen tätig ist. Dessen geschäftsführender Gesellschafter ist FMD-Gründer Jürgen Horstmann. (sc)

Chronik

1989 Gegründet von Jürgen Horstmann

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Horstmann-Gruppe)

Adresse

FMD Möbel GmbH

Heidländer Weg 68
49201 Dissen

Telefon: 05421-9448-0
Fax: 05421-9448-41
Web: www.fmd-moebel.de

Jürgen Horstmann ()
Richard Netzel (65)

Ehemalige:
Dirk Klasfauseweh () - bis 20.11.2013

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 153 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1989

Handelsregister:
Amtsgericht Osnabrück HRB 110103

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.600 Euro
Rechtsform:
UIN: DE117578973
Kreis: Osnabrück
Region:
Bundesland: Niedersachsen

Gesellschafter:
Horstmann-Gruppe (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
FMD Möbel GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro