Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Werner & Pfleiderer Anlagenbauer aus Dinkelsbühl

Privat

Eigentümer

1877

Gründung

659

Mitarbeiter

Werner & Pfleiderer entwickelt und fertigt Maschinen und Anlagen zur Produktion von Backwaren.

Das Unternehmen ist einer der großen internationalen Anbieter im Bereich intelligenter Lösungen zur Teigherstellung und Teigweiterverarbeitung. Das gilt für den handwerklichen und den industriellen Backprozess. Dabei reicht das Produktsortiment von Geräten zum Kneten über solche zur schonenden und wirtschaftlichen Teigverarbeitung bis hin zu Kältelösungen und energiesparenden Backprozessen.

Ansässig ist das Unternehmen im mittelfränkischen Dinkelsbühl, wo auch produziert wird. Weitere Fertigungsniederlassungen stehen in Sohland an der Spree in Sachsen und in Tamm, das in der Metropolregion Stuttgart liegt. In den Niederlanden wird eine Vertretung in Panningen betrieben.

Werner & Pfleiderer gehört zudem zu den Gründern der WP Bakerygroup. Dies ist ein Zusammenschluss von zehn Unternehmen, die auf einem oder mehreren Gebieten der Bäckereitechnik hoch spezialisiert sind. Als Verbund sind sie in der Lage, ein weites Spektrum dieser Leistungen entlang der gesamten Prozesskette der Bäckereitechnik in Kooperation anzubieten.

Nach eigenen Angaben ist die Gruppe weltweit die Nummer eins bei Einzel- und Systemlösungen sowohl für die handwerkliche als auch für die industrielle Backtechnik. Neben Werner & Pfleiderer sind die Mitglieder allesamt Hersteller von Bäckereimaschinen. Dazu gehören die Firmen Haton, BackNet, Winkler und Kemper.

Das Produktprogramm beinhaltet Maschinen für beziehungsweise Dienstleistungen aus den Bereichen:
  • Knetung
  • Brötchenanlagen
  • Brotanlagen
  • Kältetechnik
  • Laminiertechnik
  • Backöfen
  • Ladenbacken
  • Industrielle Backtechnik
  • Service
  • Beratung und
  • Software

Innerhalb der Gruppe ist Werner & Pfleiderer für die Segmente Laminiertechnik, Öfen und handwerkliche Brötchenanlagen zuständig. Zudem ist das Unternehmen auch noch auf Beschickungssysteme spezialisiert.

Paul Freyburger meldete 1877 eine Knet- und Mischmaschine mit zwei elliptischen Rührscheiben als Patent an. Ein Jahr später wurde es von Paul Pfleiderer übernommen, der nochmals zwei Jahre später zusammen mit Hermann Werner eine Firma zur Herstellung eben solcher Geräte gründete. (sc)

Chronik

1877 Gegründet von Paul Freyburger
1989 Übernahme Emil Kemper durch Horstmann
1997 Übernahme durch die Horstmann-Gruppe

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Horstmann-Gruppe)

Adresse

Werner & Pfleiderer
Lebensmitteltechnik GmbH
Von-Raumer-Str. 8-18
91550 Dinkelsbühl

Telefon: 09851-905-0
Fax: 09851-905-342
Web: www.wp-l.de

Jürgen Horstmann ()
Adrian van Dillen (37)
Ralf Egner-Walter (49)
Günther Fliszar (57)

Ehemalige:
Dr. Ulrich Brahms () - bis 20.04.2016
Stephan Krauss () - bis 07.12.2015
Dr. Hilmar Rudloff () - bis 20.09.2013

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 659 in Deutschland
Umsatzklasse: 100 - 250 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1877

Handelsregister:
Amtsgericht Ansbach HRB 2324

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 5.223.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE811526189
Kreis: Ansbach (Kreis)
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Horstmann-Gruppe (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Werner & Pfleiderer
Lebensmitteltechnik GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro