Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Foamglas Baustoffhersteller aus Neuhaus am Rennweg

-

Eigentümer

1969

Gründung

118

Mitarbeiter

Das Unternehmen Foamglas hat sich auf dem deutschen Markt als einer der führenden Anbieter von Wärmedämmsystemen etabliert.

Foamglas-Systeme sind heute für die gesamte Gebäudehülle einsetzbar. Nebst Flachdachbereichen sind Systemlösungen für Boden-, Wand-, Fassaden- und Innendämmung entwickelt und erfolgreich auf dem deutschen Markt eingeführt worden.

Die Deutsche Foamglas GmbH ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der Pittsburgh Corning Europe S.A. und wurde 1969 gegründet.

Bis ins Jahr 1937 reichen die Wurzeln des Unternehmens zurück. In diesem Jahr gründeten zwei führende amerikanische Unternehmen der Glasindustrie - Pittsburgh Plate Glass Company und Corning Glass Works - die Pittsburgh Corning Corporation. 1962 entstand in Europa eine Tochtergesellschaft und am Firmenstandort in Belgien wurde eine Produktionsstätte errichtet. Die Pittsburgh Corning Europe ist heute inzwischen in allen wichtigen Ländern Europas vertreten.

Foamglas vereint zahlreiche vorteilhafte Produkteigenschaften. So ist unter anderem wasserdicht, weil es aus reinem Glas besteht. Auf diese Weise kann keine Feuchtigkeit aufgenommen werden und es quillt nicht auf. Auch ist es dampfdicht, weil es aus hermetisch geschlossenen Glaszellen besteht. Darüber hinaus ist es nicht brennbar, schädlingssicher und unverrottbar, druckfest, maßbeständig, säurebeständig, leicht zu bearbeiten und ökologisch, da es aus natürlichen, nahezu unbegrenzt vorkommenden Rohstoffen wie Sand, Dolomit, Kalk hergestellt wird.

Niedergelassen hat sich das Foamglas in der thüringischen Stadt Schmiedefeld; das operative Geschäft läuft aber über Erkrath. (tl)

Chronik

Adresse

Deutsche Foamglas GmbH

Eisfelder Str. 16
98724 Neuhaus am Rennweg

Telefon: 03679-72730100

Web: de.foamglas.com

Rosalie Bell (58)
Donald Lemmens ()
Joseph Kirby (61)
James Ronan Kane (57)
Grégoire Jean Morel (46)

Ehemalige:
Pierre Gerard () - bis 17.08.2015
Phillip Martineau ()
Willi Werner Trittenbach ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 118 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1969

Handelsregister:
Amtsgericht Jena HRB 208003

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 555.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE150924818
Kreis: Sonneberg
Region:
Bundesland: Thüringen

Gesellschafter:
Pittsburgh Corning (us)
Typ: Sonstige
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Deutsche Foamglas GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro