Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Fortin Mühlenwerke
Mühlenbetriebe aus Düsseldorf
Download Unternehmensprofil

> 107 Mitarbeiter

> Umsatz: 29 Mio. Euro (2016)

> 1932 Gründung

> Familien Eigentümer

Fortin Mühlenwerke

GmbH & Co. Kommanditgesellschaft

Fringsstr. 1

40221 Düsseldorf

Kreis: Düsseldorf

Region:

Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Agrarlogistik Neuss

41460 Neuss

02131-12896-6

Telefon: 0211-9938-0

Fax: 0211-9938-115

Web: www.fortin.de

Gesellschafter

Lamers Familie
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Düsseldorf HRA 1303
Amtsgericht Düsseldorf HRB 17148
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 43.200 Euro
Rechtsform:

UIN: DE119418650

Kontakte

Geschäftsführer
Ulrich Schumacher
Robert Lamers
Fortin betreibt Mühlenwerke und liefert das dort verarbeitete Getreide ins In- und Ausland.

Das Unternehmen verfügt über zwei Standorte im Düsseldorfer und im Neusser Hafen. Neben der Verarbeitung gibt es dort auch mehrere Getreidespeicher, die ein breites Leistungsangebot erlauben. Fortin kümmert sich nicht nur um die Verarbeitung, sondern bietet auch Umschlag, Lagerung und Gesunderhaltung von Getreide und Ölsaaten.

Zudem gibt es Lagerbereiche für Holzpellets, Futtermittel und Nachprodukte. Die Einrichtungen von Fortin verfügen über Anlagen zum Be- und Entladen von Lkw und Lastschiffen. Darüber hinaus sind sie nicht nur an Wasserwege angebunden. Sie besitzen auch Gleisanschlüsse. Abgepackt in Papiersäcken und anderen Verpackungen werden sie zu den Kunden gebracht.

Das sind sowohl verarbeitende Industrieunternehmen wie Großbäckereien sowie Müsli- und Cerealienhersteller als auch Firmen aus dem Landhandel und Genossenschaften in rund sechzig Ländern. Das Lieferprogramm beinhaltet Produkte wie Hafergrütze, Weizenflocken, Roggenkerne, Dinkelgrütze und Gerstengraupen.

Das Unternehmen wurde 1932 in Düsseldorf gegründet und befindet sich bis heute in Familienbesitz. Anfangs lag der Fokus auf Suppen, Trockengemüse und Haferprodukte. Die Hinwendung zu Schälmühlenprodukten erfolgte erst während und nach dem Zweiten Weltkrieg. Ein Großbrand zerstörte 2011 Teile des Hauptwerkes, das deshalb grundsaniert und modernisiert wurde. (sc)


Suche Jobs von Fortin Mühlenwerke
Mühlenbetriebe aus Düsseldorf

Chronik

2011 Großbrand im Hauptwerk

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Mühlenbetriebe

No-Name-Produkte von Fortin Mühlenwerke
Mühlenbetriebe aus Düsseldorf

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.236.59.63 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog