Nespoli
Werkzeughersteller aus Dinkelsbühl
Download Unternehmensprofil

> 320 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro

> 1965 Gründung

> 2 Standorte

Nespoli Deutschland GmbH

Amperestr. 2

91550 Dinkelsbühl

Kreis: Ansbach (Kreis)

Region:

Bundesland: Bayern

Nespoli Deutschland GmbH & Co. KG

45549 Sprockhövel

09851-909-0


Werk Wieseth

91632 Wieseth

09851-909-0

Telefon: 09851-909-0

Fax: 09851-909-55

Web: www.nespoligroup.de

Gesellschafter

Nespoli Familie (Italien)
Typ: Familien
Inhabergeführt
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Ansbach HRB 1988
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.565 Euro
Rechtsform:

UIN: DE811501495

wzw-TOP 120.000-Ranking

Platz 12.669 von 120.000

Kontakte

Geschäftsführer
Michael Reuter
Alessandro Nespoli
Nespoli ist ein Unternehmen, das sich zur Aufgabe gemacht hat, Malerbedarfsartikel herzustellen.

Die Firma ist einer der größten Hersteller von Profi-Farbrollern in Europa. Friess Nespoli liefert weltweit derzeit rund 30 Millionen Farbroller und -walzen aus.

Im Jahr 1965 wurde das Unternehmen von der Familie Fries gegründet. Begonnen hat alles mit der Idee, den Farbroller zu einem technisch versierten und weiterverbreiteten Malergerät weiterzuentwickeln. Letztlich brachte die Entwicklung des patentierten DBGM-Stecksystems den Durchbruch für das Unternehmen.

Da nach sieben Jahren die räumlichen Kapazitäten in den gemieteten Räumen an ihre Grenzen stießen, baute die Firma im Jahr 1972 im Industriegebiet in Wieseth ein neues Firmengebäude. 1993 kam es zur Übernahme durch The Stanley Works. Im Jahr 2005 wurde das mittelständische Unternehmen durch die Nespoli Gruppe übernommen. Bis heute kann der Komplettanbieter eine jahrelange Zusammenarbeit mit der Farben-Industrie, Malern und Lieferanten vorweisen.

Die Produktpalette umfasst Exquisit-Fassaden-Farbwalzen, Lackier- und Versiegelungswalzen sowie Lackier- und Versiegelungswalzen und Fassaden-Farbwalzen. Darüber hinaus bietet die Firma Steckbügel, Abstreifgitter und Farbwannen.

Hinzu kommen Eckenroller, Entlüftungs-Roller und Spezial-Bügel. Abgerundet wird das Sortiment durch Heimwerkerfarbroller-Garnituren, Farbwalzen im XXL-Format, Anstreich-Sets und ein breites Sortiment an Pinsel.

Seinen Sitz hat das Unternehmen im bayerischen Wieseth. Die Gemeinde befindet sich im mittelfränkischen Landkreis Ansbach. In Wieseth sind ebenso die Produktionsstätten verortet. (tl)


Suche Jobs von Nespoli
Werkzeughersteller aus Dinkelsbühl

Chronik

1965 Gründung der deutschen Werke durch Familie Fries

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Werkzeughersteller

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Nespoli Familie)

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 54.91.62.236 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog