Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Furuno Hersteller von Marinetechnik aus Rellingen

Konzern

Eigentümer

1948

Gründung

40

Mitarbeiter

Furuno ist ein Unternehmen aus der Elektrotechnik, das Geräte unter anderem für die Schiffsnavigation und -kommunikation produziert. Zum Sortiment des Unternehmens gehören:
  • Radargeräte, Kompasse und Autopiloten
  • Fax-, GPS- und Funkgeräte
  • Fischfinder und Strömungsindikatoren
  • Monitore, Navigationsinstrumente und Software

Eingesetzt werden die Geräte in der kommerziellen Schifffahrt, in der Fischerei sowie in Sportbooten. Außerdem auch in der Meeresforschung, der Luftfahrt und der Medizintechnik. Furuno verkauft seine Produkte weltweit. Das Mutterunternehmen hat seinen Hauptsitz in Japan und beschäftigt global etwa 1.200 Mitarbeiter.

In Deutschland liegt die Vertretung in Rellingen. Von dort aus werden deutsche, österreichische und schweizerische Kunden bedient. Furuno hat erstmals 1948 Geräte zur Unterstützung des Fischfangs auf den Markt gebracht. Seitdem konnte das Unternehmen kontinuierlich expandieren und seine Produktpalette erweitern. Heute ist das Unternehmen ein Vorreiter innerhalb der Marine-Elektronik-Industrie. (jb)

Chronik

1948 Gegründet in Japan
1982 Börsengang

Adresse

FURUNO DEUTSCHLAND GmbH

Siemensstr. 33
25462 Rellingen

Telefon: 04101-838-0
Fax: 04101-838-111
Web: www.furuno.de

Claus B. Frederiksen ()
Yukio Furuno (68)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 40 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1948

Handelsregister:
Amtsgericht Pinneberg HRB 5881 PI

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE814357482
Kreis: Pinneberg
Region:
Bundesland: Schleswig-Holstein

Gesellschafter:
Furuno (jp)
Typ: Konzern
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
FURUNO DEUTSCHLAND GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro