Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Galata Chemicals Chemieunternehmen aus Lampertheim

-

Eigentümer

2010

Gründung

159

Mitarbeiter

Galata Chemicals ist ein Unternehmen, dessen Tätigkeitsfelder in der Herstellung von Additiven für die Kunststoffindustrie insbesondere für die Verarbeitung von PVC liegen. Auf diesem Gebiet ist die Firma einer der größten Fabrikanten.

Galata stellt EHTG, DMT, TOT und andere Zinn-Zwischenprodukte her, die in Methyl-, Butyl- und Octyl- Zinnstabilisatoren zu finden sind. Die Firma produziert epoxidiertes Sojabohnenöl, Phosphite und andere Zwischenprodukte, die in Mixed-Metal-Stabilisatoren zu finden sind.

Galata Chemicals bietet ein breites Spektrum an Hitzestabilisatoren an, darunter zinnorganische, Metallseifen und schwermetallfreie Hitzestabilisatoren. Das Produktportfolio umfasst unter anderem Organozinnstabilisatoren sowie Epoxyweichmacher, die aus erneuerbaren Rohstoffen hergestellt werden und eine hohe Leistung in einer Vielzahl von Endanwendungen bieten.

Des Weiteren steht das mittelständische Unternehmen für Phosphit Co-Stabilisatoren und Polymermodifikatoren. Hinzu kommen Zinn-Katalysatoren, Schmierstoffe und Treibmittel. Diese können direkt mit Kunststoff-Materialien gemischt werden, um die thermische und elektrische Isolation, Elastizität und Stoßdämpfung zu verbessern sowie Gewicht zu reduzieren.

Galata Chemicals bietet Hitzestabilisatoren für den Einsatz in Hart-und Weich-PVC wie Methylzinn-, Butylzinn und Octylzinnmercaptide sowie Butylzinncarboxylate und Octylzinnmaleat-Hitzestabilisatoren an. Sowohl quaternäre Ammoniumsalze als auch Polyether-basierte Antistatika als interne oder externe Zusatzstoffe in einer Vielzahl von Halbhart-und Hart-PVC-Anwendungen komplettieren das weit gefächerte Spektrum.

Gegründet wurde das noch junge Unternehmen im Jahr 2010. Dennoch ist die Firma schon seit mehreren Jahrzehnten im Markt aktiv. Bereits in den 1960er Jahren begannen die Produktionsstätten in Taft im US-Staat Louisiana sowie in Lampertheim damit, zu produzieren. Im Laufe der Jahre wurden die Betriebsstätten und Produkte Bestandteile der Firmen Argus Chemical, Ciba, Witco, GE, Crompton und Chemtura.

Galata Chemicals ist im hessischen Lampertsheim beheimatet. Die Stadt befindet sich im Kreis Bergstraße. Darüber hinaus ist die Firma im US-amerikanischen Hahnville sowie in Southbury in Connecticut vertreten. (tl)

Chronik

2014 Vollständige Übernahme durch Artek Surfin Chemicals

Adresse

Galata Chemicals GmbH

Chemiestr. 22
68623 Lampertheim

Telefon: 06206-957-0

Web: www.galatachemicals.de

Steven McKeown (45)
Dr. Martin Bähr (58)
Natascha Fontanella (47)

Ehemalige:
Dr. Rolf Maier ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 159 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 2010

Handelsregister:
Amtsgericht Darmstadt HRB 61629

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 9.779.150 Euro
Rechtsform:
UIN: DE812329082
Kreis: Bergstraße
Region:
Bundesland: Hessen

Gesellschafter:
1. Artek Surfin Chemicals (in)
2. Aterian Investment Partners (us)
Typ: Sonstige
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Galata Chemicals GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro