G Data
Softwarehersteller aus Bochum

> Anzahl Mitarbeiter
153
Mitarbeiter

> Umsatzklasse
10 - 50 Mio. Euro

> Gründungsjahr 1985

G DATA CyberDefense AG

Königsallee 178b
44799 Bochum

Kreis: Bochum
Bundesland: Nordrhein-Westfalen


Telefon: 0234-9762-0
Web: www.gdata.de


Kontakte

Vorstand
Kai Karsten Figge
Frank Hattingen
Andreas Lüning

Gesellschafter


Typ:
Inhabergeführt
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Bochum HRB 6886
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 1.000.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE127065359

wer-zu-wem-Ranking

Platz 21.029 von 125.000

Schufa-Bonitätsindex

Auskunft bestellen

Firmenadressen

Firmenadressen kaufen

Die Firma G Data ist renommiert als Erfinder des Antivirus.

Kernkompetenzen des nordrhein-westfälischen Unternehmens mit Sitz in Bochum sind die Entwicklung und der Vertrieb von Softwares zum Einsatz gegen Cyberbedrohungen. Zugeschnitten sind die Produkte auf Unternehmen sowie Privatanwender. Durch die Innovationskraft entstehen immer wieder Neuheiten. So wurde 2019 eine Enttarnungs-Software präsentiert, mit der selbst schnelllebige Malware-Kampagnen abgewehrt werden können. Besucht werden kann das hauseigene Museum. Hier werden Cyber-Attacken vorgestellt.

Als Besonderheit der Sicherheitslösungen wird ein DoubleScan eingesetzt, das eine hohe Virenerkennung generiert. Offeriert werden Produkte für Microsoft und Mac OS -X-Plattformen. Verfügbar sind Softwares wie G Data Antivirus oder G Data Exchange MailSecurity.

Täglich untersucht werden 600.000 Daten.
Verhindert wurden bis Mitte 2019 Schäden in Höhe von 143 Milliarden Euro.

Es handelt sich seit 2015 um den exklusiven Launch-Partner als AV-Hersteller für die Marke Microsoft Cloud innerhalb Deutschlands. Erzielt wurden diverse Auszeichnungen.

Gegründet wurde der Betrieb im Jahre 1985 von Kai Figge sowie Andreas Lüning. Zuvor besuchten die beiden als Studienanfänger und Schüler die Hannover Messe und entschieden sich, das Software-Angebot für das Produkt Atari ST zu erweitern. 1987 kam es zur Programmierung eines Virusprogramms durch Andreas Lüning. Es zählt als wohl erstes kommerzielles Produkt. Weitere Innovationen folgten. 2000 wurde das Unternehmen in eine Aktiengesellschaft umgewandelt. 2006 starteten der internationale Markeneintritt und der Aufbau von Zweigstellen. (fi)


Suche Jobs von G Data
Softwarehersteller aus Bochum

Unternehmenschronik

1985 Unternehmensgründung
1987 Entwicklung des ersten Antiviren-Programms weltweit

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Softwarehersteller

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.238.204.167 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog