Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Gerling Holz + Co Chemiegrosshandel aus Hamburg

Privat

Eigentümer

1904

Gründung

181

Mitarbeiter

Gerling Holz und Co ist ein Unternehmen, das seinen Fokus auf Spezialgase richtet. Die Firma bietet eine breite Produktpalette an Gasen, Kältemitteln und Zubehör. Gerling Holz und Co bedient vor allem Unternehmen aus Industrie, Medizin und Handwerk.

Ein Steckenpferd des Unternehmens ist der Handel mit Industrie- und Pharmaziegasen. Hierzu zählen unter anderem Acetylen, Ammoniak, Argon, Bortrichlorid, Iso-Butan, Chlor, Chlorethan sowie Chlorwasserstoff. Darüber hinaus bietet Gerling Holz und Co Dimethylamin, Dimethylether, Ethan, Ethylenoxid-Gemisch mit Kohlendioxid, Fluorwasserstoff, Helium und Kohlendioxid.

Wasserstoff, Vinylchlorid, Stickstoff, Schwefelwasserstoff, Sauerstoff, Propylenoxid, Propan, Oxalylchlorid und Methylbromid runden das Sortiment der Spezialgase ab.

Die Liste der Kältemittel wird von Chlordifluormethan und Trifluormethan angeführt. Darüber hinaus umfasst das Portfolio der Kältemittel Dichlortrifluorethan, Chlortetrafluorethan, Pentafluorethan, Tetrafluorethan, Heptafluorpropan, Ammoniak und Kohlendioxid.

In der Sparte Elektronikgase bietet das Unternehmen dagegen hochreine Gase für die Produktion von Halbleitern, Glasfasern und die ganze Bandbreite von weiteren speziellen elektronischen Bauteilen. In unterschiedlichen Reinheiten werden Ammoniak, Bortrichlorid, Chlor und Chlorwasserstoff angeboten.

Ebenso fester Bestandteil des Portfolios sind reine und hochreine Kohlenwasserstoffe. Sie finden in der Kältetechnik, bei der Oberflächenbehandlung sowie bei der Herstellung von Katalysatoren Anwendung. Zudem werden sie beispielsweise bei der Produktion von Gasgemischen eingesetzt.

Hinzu kommen Kühlsolen und Wärmeträgerflüssigkeiten, wie etwa Frost- und Korrosionsschutz, sowie Ionenaustauscher. Diese werden unter anderem bei der Wasserenthärtung in der Industrie und im Lebensmittelsektor bei der Vollentsalzung sowie bei der Spül- und Abwasseraufbereitung eingesetzt. Vervollständigt wird die Produktpalette durch Behälter. Beispielhaft hierfür sind nahtlose und geschweißte Stahlflaschen sowie geschweißte Behälter.

Das Unternehmen kann eine jahrzehntelange Erfahrung im Umgang mit Spezialgasen vorweisen. Ins Leben gerufen wurde Gerling Holz und Co im Jahr 1904. Der Hauptsitz liegt in der Hansestadt Hamburg. Darüber hinaus ist das Unternehmen in Hanau, Dormagen, Breitenau und Nauendorf mit Standorten vertreten. (tl)

Chronik

1904 Unternehmensgründung

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (GHC Gruppe)

Adresse

GHC GERLING, HOLZ & CO. Handels GmbH

Ruhrstr. 113
22761 Hamburg

Telefon: 040-853123-0
Fax: 040-853123-66
Web: www.ghc.com

Joachim Holz ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 181 in Deutschland
Umsatzklasse: 250 - 500 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1904

Handelsregister:
Amtsgericht Hamburg HRB 47642

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 1.022.584 Euro
Rechtsform:
UIN: DE811138655
Kreis:
Region:
Bundesland: Hamburg

Gesellschafter:
GHC Gruppe (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
GHC GERLING, HOLZ & CO. Handels GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro