Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Getemed
Anbieter von Medizintechnik aus Teltow
Download Unternehmensprofil

> 50-99 Mitarbeiter

> Umsatz: 10 - 50 Mio. Euro

> 1984 Gründung

> Familien Eigentümer

getemed Medizin- und

Informationstechnik AG

Oderstr. 77

14513 Teltow

Kreis: Potsdam-Mittelmark

Region:

Bundesland: Brandenburg

Telefon: 03328-3942-0

Fax: 03328-3942-99

Web: www.getemed.net

Gesellschafter

Herwig Freiherr von Nettelhorst
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Potsdam HRB 16662
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 2.249.670 Euro
Rechtsform:

UIN: DE813066109

Kontakte

Vorstand
Robert Downes
Michael Scherf
Die Firma Getemed ist fokussiert auf kardiologische Funktionsdiagnostiken.

Kernkompetenzen des brandenburgischen Unternehmens mit Sitz in Teltow sind Medizintechniken sowie Informationsprodukte. Zugeschnitten sind die Lösungen auf Diagnostiken im kardiologischen Bereich. Insbesondere steht das Tele-Monitoring für Risikopatienten im Zentrum. Für die Entwicklung erfolgt die Zusammenarbeit mit Spezialisten von diversen klinischen sowie wissenschaftlichen Einrichtungen. Durch die Innovationskraft werden immer wieder Neuheiten präsentiert und patentiert.

Unterteilt ist das Produktprogramm in vier Kategorien. Alle Eigenentwicklungen sind geschützt.
Im Bereich der kardiologischen Funktionsdiagnostik gibt es die Analysesoftware namens CardioDay als Langzeit-EKG. Ergänzt wird das Programm vom Rekorder CardioMem. Der Vertrieb erfolgt gemeinsam mit den Rekordern namens SEER von GE Healthcare.

Rund um das Monitoring gibt es VitaGuard in diversen Ausführungen mit Parametern wie die Herzfrequenz und Atmung sowie Sauerstoffsättigung. Als Software steht VitaWin zur Verfügung.
Das Tele-Monitoring ermöglicht die ambulante Betreuung von Risikopatienten. Erfasst werden Vitalfunktionsparameter sowie weitere Infos, die den Gesundheitszustand betreffen.
Vervollständigt wird das Angebot vom Support wie der Fernwartung.

Gegründet wurde der Betrieb im Jahre 1984. Anfänglich wurden Überwachungsgeräte von Neugeborenen für zu Hause entwickelt. 1987 wurde der Innovationspreis für das geschützte Produkt BabyGuard erzielt. Im Laufe der Jahre kam es immer wieder zu Auszeichnungen wie 2010 der Deutsche Innovationspreis durch die Entwicklung des eingetragenen Produkts CardioMem oder 2014 der Zukunftspreis Brandenburgs. 2018 erfolgte die Einführung des Produkts CardioMem CM 100 XT. (fi)


Suche Jobs von Getemed
Anbieter von Medizintechnik aus Teltow

Chronik

1984 Gründung der GeTeMed GmbH

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Anbieter von Medizintechnik

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 18.207.106.142 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog