G&S Brandschutz
aus Mogendorf
Download Unternehmensprofil

> 60 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro

> 1991 Gründung

Rosenbauer Brandschutz Deutschland GmbH

Krugbäckerstr. 3

56424 Mogendorf

Kreis: Westerwaldkreis

Region:

Bundesland: Rheinland-Pfalz

Telefon: 02623-9642-0

Fax: 02623-9642-42

Web: gs-brandschutz.de

Gesellschafter

Rosenbauer (Österreich)
Typ: Konzern
Inhabergeführt
Holding:

Börsennotiert: Rosenbauer Int.
WKN: 892502 (ROI)
ISIN: AT0000922554

Handelsregister

Amtsgericht Montabaur HRB 26657
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 100.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE219870662

wzw-TOP 120.000-Ranking

Platz 48.992 von 120.000

Kontakte

Geschäftsführer
Tore Novak
Ralf Freitag
Die Firma G&S Brandschutz ist spezialisiert auf Wasserlöschanlagen.

Im Mittelpunkt des rheinland-pfälzischen Unternehmens mit Sitz in Mogendorf steht der vorbeugende Brandschutz. Präsentiert werden vielseitige Geräte wie Sprinkler oder Brandmeldeanlagen. Das Portfolio erstreckt sich von der Planung über die Wartung bis zu Speziallösungen. Der Aktionsradius ist europaweit.

Offeriert werden diverse Wasserlöschanlagen wie Sprühflutanlagen oder Schaumlöscher sowie Funkenlöscher.

Darüber hinaus umfasst das Programm auch Gaslöschanlagen. Zum Einsatz kommen sowohl Stickstoff für personenfrequentierte Orte als auch Argon oder Kohlendioxid für die bodennahe Flutung. Für Steuerungssysteme gibt es das eingetragene Produkt Novec 1230 als Kompaktlöschanlage.
An Brandschutzprodukten stehen sowohl Meldeanlagen für Brände und für Gas sowie Brandschutzklappen bereit. Ergänzt wird das Angebot von Türfeststellanlagen als baulichen Brandschutz.

Der Betrieb ist Teil der Gruppe G&S. Unter deren Dach befinden sich außerdem die Aktiengesellschaft Brandschutztechnik und die Gesellschaft Sprinkleranlagen. Übernommen werden von der Holding die administrativen Aufgaben.

Eigentümerin ist die österreichische Aktiengesellschaft Rosenbauer International mit Sitz in Leonding. Es handelt sich um den größten Hersteller weltweit von Feuerwehrfahrzeugen.

Niederlassungen gibt es in Hilden sowie Hattersheim.

Als Referenzen sind Firmen wie BMW und AEG sowie Novotel oder Rewe aufgelistet.

Gegründet wurde der Betrieb im Jahre 1991. Durch die Expansion erfolgte 2002 die Ausgliederung des Bereichs rund um Sprinkler und Wasserlöschanlagen. 2016 erfolgte die Übernahme durch die Gruppe Rosenbauer. (fi)


Suche Jobs von G&S Brandschutz
aus Mogendorf

Chronik

1991 Unternehmensgründung

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Hersteller von Feuerschutztechnik

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 18.207.132.116 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog