Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Haba-Beton
Baustoffhersteller aus Kirchweidach
Download Unternehmensprofil

> 400 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro

> 1912 Gründung

> Familien Eigentümer

Johann Bartlechner KG

Kirchenstr. 8

84558 Kirchweidach

Kreis: Altötting

Region:

Bundesland: Bayern

Telefon: 08634-6240-0

Fax: 08634-6240-50

Web: www.haba-beton.com

Gesellschafter

Franz Bartlechner
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Traunstein HRA 10591
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:

UIN: DE815254074

Kontakte

Inhaber
Franz Bartlechner
Die Firma Haba-Beton ist ein Experte für Betonbauteile.

Im Fokus des oberbayerischen Familienunternehmens mit Sitz in Kirchweidach stehen Produkte zum Einsatz im Tiefbau. Produziert werden schwerpunktmäßig Rohre sowie Schachtsysteme aus den Materialien Beton oder Stahlbeton. Darüber hinaus umfasst das Portfolio monolithische Behälter sowie Umwelttechniken. Innerhalb Europas handelt es sich um den Marktführer.

Unterteilt ist das Lieferprogramm in verschiedene Kategorien.
Im Bereich Rohre stehen verschiedene Ausführungen wie Eiprofilrohre zur Wahl. Zudem gibt es Vortriebsrohre sowie Absenkschächte.
An Schachtsystemen erstreckt sich das Programm von Unterteilen bis zu Ausgleichsringen.
An Pflastersteinen werden vielfältige Größen und Farben offeriert.
Zur Oberflächenentwässerung stehen Schlitzrinnen zur Verfügung.
Vervollständigt wird das Angebot vom Haba-Block Wandsystem und Umwelttechniken wie Kläranlagen oder Sickerschächte.

Betont wird das entwickelte Perfect-System, das in Bezug auf die Lebensdauer und Sicherheit sowie die Zuverlässigkeit neue Maßstäbe setzt und der Konkurrenz weit voraus ist.

Als Referenzen sind der Bau von Flughäfen und Abwasserkanälen sowie von Autobahnen und Bahnstrecken in Deutschland und Österreich aufgelistet.

Gegründet wurde der Betrieb im Jahre 1912 durch Mathias Bartlechner. Anfänglich handelte es sich um eine Kohlen-Handlung. Parallel wurden Betonrohre hergestellt. 1936 etablierte Sohn Johann ein Fuhrgeschäft. Im Laufe der Jahre wurde das Unternehmen immer weiter vergrößert. Ab 1989 wurden verschiedene Firmen wie das Engelsberger Kieswerk übernommen und ab 1993 weitere Standorte etabliert. Geleitet wird der Betrieb mittlerweile von der vierten Generation. (fi)


Suche Jobs von Haba-Beton
Baustoffhersteller aus Kirchweidach

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Zusatzkriterium: Beton & Betonfertigteile
wer-zu-wem Kategorie: Baustoffhersteller

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.94.21.209 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog