Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Hackländer
Stahlgrosshändler aus Kassel
Download Unternehmensprofil

> 315 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: über 500 Mio. Euro

> 1870 Gründung

> Familien Eigentümer

F. Hackländer GmbH

Holländische Str. 120

34127 Kassel

Kreis: Kassel (Stadt)

Region:

Bundesland: Hessen

Telefon: 0561-9834-0

Fax: 0561-9834-100

Web: www.spaeter.de

Gesellschafter

Spaeter Familie
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Kassel HRB 2165
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 2.000.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE811124607

Kontakte

Geschäftsführer
Reinhard Ley
Thorsten Zips
Hans-Joachim Schlegel
Die Firma Hackländer verarbeitet profimäßig Stahlprodukte.

Im Fokus des Unternehmens mit Sitz im hessischen Kassel steht die Produktion von Blech-Coils. Darüber hinaus werden Scherenzuschnitte hergestellt. Zu den Services gehören die Anarbeitung und Werkstoffprüfung sowie der Lieferservice und das Qualitätsmanagement. Es handelt sich um einen führenden Anbieter innerhalb der Sparte.

Im Bereich von Profilstahl werden sowohl Breitflanschträger als auch Formstahl und Breitflachstahl offeriert. Spezialprofile runden das Angebot ab.
Stahlrohre können als Hohlprofile geordert werden. Außerdem gibt es geschweißte und quadratische sowie rechteckige Produkte. Verfügbar sind zudem Geländer-Rohre sowie Konstruktions- und Gewinderohre.
An Flachprodukten können von Bandblechen über Tränenbleche bis zu Feinkornbaustahl geordert werden.
Das Lagerprogramm an Edelstahl umfasst Flachprodukte und Stabstahl sowie Rohre und Blankstahl.
Rund um Aluminium stehen Flachprodukte und Sonderprofile sowie Messing bereit.
An Kunststoffen erstreckt sich das Angebot von Polyamid über Polycarbonat bis zu Polyäthylen und Acrylglas.

Die Betriebsfläche erstreckt sich auf über fünfzigtausend Quadratmeter.
Der Fuhrpark umfasst 36 Fahrzeuge.
Zusätzlich erfolgen Auslieferungen über Vertragsspeditionen.

Es gibt zwei weitere Standorte jeweils mit einem Servicecenter und Lagerflächen in Kaufungen sowie Bad Salzuflen.
Außerdem sind Betriebsbüros in Riesa sowie in Stuttgart etabliert.
Eingebunden ist der Dienstleister in die Spaeter-Gruppe aus Duisburg mit 16 Standorten.

Gegründet wurde der Betrieb anno 1870. Seit 1908 gehört das Unternehmen zur Gesellschaft Carl Spaeter. 2008 erfolgte die Übernahme der Firma Knappstein Stahlservice. (fi)


Suche Jobs von Hackländer
Stahlgrosshändler aus Kassel

Chronik

1870 Unternehmensgründung
1908 Übernahme durch Carl Spaeter

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Stahlgrosshändler

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 35.153.39.7 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog