Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Hahnemühle Papierfabriken aus Dassel

Privat

Eigentümer

1584

Gründung

180

Mitarbeiter

Die Hahnemühle FineArt fertigt hochwertige Papiere für alle traditionellen Mal- und Drucktechniken. Mit mehr als 80 Papierqualitäten ist das Unternehmen in Deutschland Marktführer und einer der drei führenden Anbieter klassischer Malpapiere in Europa.

Es gibt Tochtergesellschaften in Großbritannien, Frankreich, China, Spanien und in den USA.

Die Hahnemühle wurde 1584 als Relliehäusische Papiermühle direkt am Fluss Ilme mit reinem Quellwasser aus dem Solling in Relliehausen nahe Dassel gegründet. Sie ist somit die heute älteste deutsche Künstlerpapierfabrik. ()

Chronik

Adresse

Hahnemühle FineArt GmbH

Hahnestr. 5
37586 Dassel

Telefon: 05561-791-235
Fax: 05561-791-351
Web: www.hahnemuehle.com

Friedrich Nebel (61)

Ehemalige:
Michael Siekiera () - bis 22.01.2014
Friedrich Nebel ()
Jörg Adomat ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 180 in Deutschland
Umsatz: 30 Mio. Euro (2013)
Filialen:
Gegründet: 1584

Handelsregister:
Amtsgericht Göttingen HRB 130557

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 400.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE813448742
Kreis: Northeim
Region:
Bundesland: Niedersachsen

Gesellschafter:
Familie Schüle u.a. (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Hahnemühle FineArt GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro