Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Brunner Schokoladenformen
aus Glonn
Download Unternehmensprofil

> 134 Mitarbeiter

> Umsatz: 16 Mio. Euro (2018)

> 1935 Gründung

> Familien Eigentümer

Hans Brunner GmbH

Hans-Brunner-Str. 1

85625 Glonn

Kreis: Ebersberg

Region:

Bundesland: Bayern

Telefon: 08093-9086-0

Fax: 08093-9086-50

Web: www.hansbrunner.de

Gesellschafter

Rudi Schwaiger
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht München HRB 75389
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 250.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE236219382

Kontakte

Geschäftsführer
Rudi Schwaiger
Markus Gebhart
Die Firma Hans Brunner ist weltweiter Anbieter von Schokolade-Formen.

Kernkompetenzen des bayerischen Unternehmens mit Sitz in Glonn sind industriell hergestellte Formen aus Kunststoff für Schokolade und Pralinen. Entwickelt werden vielseitige Varianten sowie Handformen. Darüber hinaus gibt es Industrieartikel aus Polycarbonat oder Polysterol. Eisportionierer und Backformen sowie stapelfähige Trinkbecher runden das Angebot ab.

Zur Leistungspalette gehören Spritzgussformen zur Herstellung von Tafeln und Riegeln sowie Pralinen. Doppelformen sowie so genannte One-Shot Formen sind genauso verfügbar wie spezielle Formen zum Kaltstempeln. Auch Schleuderformen und Kunststoffrahmen für vielseitige Einlegeformen stehen bereit. Eine weitere Möglichkeit sind Formen für Dekoprints oder Handformen rund um Saisonartikel wie Osterhasen. Geordert werden können zudem Transportformen sowie Ausschlagplatten.

Rund um den Service werden Komponenten offeriert wie Codierungen oder Zentrierungen sowie die Identifizierung mittels elektromagnetischer Wellen RFID. Magnete und Scharniere sowie Clips inklusive Klammern bilden weitere Ausstattungsmöglichkeiten.

Gegründet wurde der Betrieb im Jahre 1935 von Hans Brunner. Anfänglich wurden Produkte wie Eisportionierer für Konditoreien entwickelt. 1949 entstanden erste Formen für Schokolade als Alternative zu Metall, das wesentlich teurer war. 1955 startete die industrielle Produktion. 1980 wurde das Unternehmen von Rudi Schwaiger übernommen. 2001 entstand ein neues Verwaltungsgebäude. Von 2005 an wurde immer wieder in den Maschinenpark und die Betriebsflächen investiert. 2009 wurde ein Künstler eingestellt. 2014 entstand die Produktionshalle ProHa2 und erhielt durch die Ökobilanz den ersten Preis vom Landkreis Ebersberg. (fi)


Suche Jobs von Brunner Schokoladenformen
aus Glonn

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Haushaltswarenhersteller

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.92.74.105 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog