Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Bäckerei Happ Bäckereien aus Neuhof

Privat

Eigentümer

1946

Gründung

267

Mitarbeiter

Happ ist eine Bäckereikette mit über 30 Bäckerei-Fachgeschäften im Großraum Fulda.

Das Unternehmen Happ ist das Ergebnis jahrelanger Kooperation von drei Bäckereien mit insgesamt fünf Bäckermeistern: 1946 gründeten der Bäckermeister Josef Weber und seine Frau Paula eine Bäckerei in Mittelkalbach. Im Jahr 1953 wurde der Standort nach Neuhof verlegt. 1972 übernahm ihre Tochter Anita Happ zusammen mit ihrem Mann Franz-Karl Happ die Bäckerei. Franz-Karl entstammte ebenfalls einer Bäckereifamilie und pflegte familiäre Verbindungen zu Bäckereien in Schlüchtern und Flieden. Mit dem Geschäftseinstieg 2004 der beiden Happ-Söhne entstand ein gemeinsamer Marktauftritt der drei kooperierenden Bäckereien. (aw)

Chronik

1946 Gegründet von Josef und Paula Weber
1970 Übernahme durch Tochter Anita und Ehemann Franz-Karl Happ
2005 Übernahme durch Söhne Christoph und Michael Happ

Adresse

Bäckerei Happ GmbH & Co.KG

Fuldaer Str. 13
36119 Neuhof

Telefon: 06655-9621-0
Fax: 06655-9621-33
Web: www.baecker-happ.de

Franz-Karl Happ ()
Christoph Happ ()
Michael Happ ()

Ehemalige:
Christoph Happ ()
Franz-Karl Happ ()
Michael Happ ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 267 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen: 42
Gegründet: 1946

Handelsregister:
Amtsgericht Fulda HRA 2998
Amtsgericht Fulda HRB 3076

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE233712620
Kreis: Fulda
Region:
Bundesland: Hessen

Gesellschafter:
Happ Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Bäckerei Happ GmbH & Co.KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro