Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Bad Harzburger Mineralbrunnen Getränkeindustrie aus Bad Harzburg

Privat

Eigentümer

1569

Gründung

60

Mitarbeiter

Der Bad Harzburger Mineralbrunnen hat eine lange Tradition. Die Quelle wurde 1999 von der Familie Weydringer Familie übernommen.

Der Okertaler Mineralbrunnen gehörte früher über Vivaris zu Berentzen. Im Mai 2005 von Berentzen an die Familie Weydringer verkauft.

Das Unternehmen wurde 1569 gegründet. ()

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Weydringer Familie)

Adresse

Bad Harzburger Mineralbrunnen GmbH

Am Zauberberg 3
38667 Bad Harzburg

Telefon: 05322-9602-0
Fax: 05322-9602-60
Web: www.bad-harzburger.de

Axel Weydringer (42)
Jens Weydringer (40)
Manfred Weydringer ()
Lutz Engel (53)

Ehemalige:
Axel Weydringer ()
Dieter Bonitz ()
Jens Weydringer ()
Manfred Weydringer ()
Okertaler Mineralbrunnen GmbH, 38642 Goslar
 05321-61377

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 60 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1569

Handelsregister:
Amtsgericht Braunschweig HRB 110297

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 1.022.584 Euro
Rechtsform:
UIN: DE115381435
Kreis: Goslar
Region:
Bundesland: Niedersachsen

Gesellschafter:
Weydringer Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Bad Harzburger Mineralbrunnen GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro