Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihre neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

HC-Kunststoffwerk Rülzheim
aus Rülzheim
Download Unternehmensprofil

> 54 Mitarbeiter

> Umsatz: 10 - 50 Mio. Euro

> 1950 Gründung

> Familien Eigentümer

HC-Kunststoffwerk Rülzheim GmbH

Rheinzaberner Str. 7

76761 Rülzheim

Kreis: Germersheim

Region:

Bundesland: Rheinland-Pfalz

Telefon: 07272-9322-0

Web: www.hc-kunststoffwerk.de

Gesellschafter

Familie Schwarz Rülzheim
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Landau HRB 11372
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 529.187 Euro
Rechtsform:

UIN: DE149746138

Kontakte

Geschäftsführer
Fabian Schwarz
Hardy Weisenburger
HC-Kunststoffwerk Rülzheim ist ein Unternehmen, dessen Expertise in der Herstellung von polymeren Lösungen liegt. Vor allem hat sich die Firma in den Bereichen Fluid Handling und Isolierschläuchen für die Kabelkonfektion einen Namen gemacht.

Der mittelständisch geprägte Betrieb steht namhaften OEM und Zulieferunternehmen vom Prototyp und der gemeinsamen Entwicklung bis zur Serie zur Seite.

Für die Automobilindustrie bietet die Firma Wasserablaufschläuche, Tankablaufschläuche und Isolierschläuche. Für den Industriebereich stehen dagegen Rohre, Weichprofile und Hochdruckschläuche im Portfolio.

Der Ursprung des Unternehmens datiert aus dem Jahr 1950, als Rudolph Enseling in Karlsruhe die Firma Hartchrom ins Leben rief. Im Jahr 1968 entschloss sich das Unternehmen, mit der Automobilindustrie zusammen zu arbeiten. Kurz darauf wurde ein Werk in Rülzheim gekauft und der Grundstein für den späteren Firmenhauptsitz gelegt.

Kennzeichnend für das Jahr 1980 war die Extrusion von Kunststoffprodukten wie Fensterschachtabdichtungen für namhafte Automobilhersteller. Im Jahr 1991 kam es schließlich zur Gründung von HC-Kunststoffwerk. So war man in der Lage, sich vom Mutterunternehmen loszulösen. Im Jahr 2009 kam es zum Verkauf der Gesellschaft an die Profana GmbH und OTC GmbH.

Im Folgejahr wurde die Produktsparte Rohre und Hochdruckschläuche erweitert und die Sparte Isolierschläuche aus PUR neu aufgebaut. Bis 2014 kam es zum Aufbau eines Renewing-Programms für Maschinen und Anlagen.

Seinen Sitz hat das Unternehmen im rheinland-pfälzischen Rülzheim. Die Gemeinde befindet sich im Landkreis Germersheim. (tl)


Suche Jobs von HC-Kunststoffwerk Rülzheim
aus Rülzheim

Chronik

1950 Unternehmensgründung der Hartchrom GmbH durch Rudolph Enseling in Karlsruhe
1969 Grundsteinlegung für den späteren Firmenhauptsitz

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Verpackungsindustrie

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 18.206.238.176 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog