Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Heraeus Kulzer Anbieter von Medizintechnik aus Hanau

Konzern

Eigentümer

1851

Gründung

671

Mitarbeiter

Die Firma Heraeus Kulzer ist ein Experte für zahnmedizinische Werkstoffe.

Im Fokus des hessischen Unternehmens mit Sitz in Hanau stehen Produkte sowie Dienstleistungen rund um die Mundgesundheit. Erbracht werden die Leistungen für Zahnärzte und Zahntechniker. In der Leistungspalette enthalten sind Materialien für die Zahnheilkunde und Zahnerhaltung sowie die Prothetik und Parodontologie. Auch die Digitale Zahnheilkunde ist im Portfolio enthalten. Der Dienstleister zählt in Bezug auf den Umsatz zu den größten deutschen Familienunternehmen.

In der Leistungspalette enthalten sind sowohl Produkte rund um die Prophylaxe als auch der Knochenersatz oder zahnärztliche Geräte.

Das Unternehmen ist Teil der Mitsui Chemical-Gruppe aus Japan. Sitz ist Tokio. Aktivitäten gibt es mit 137 Tochtergesellschaften in weltweit 27 Ländern. Standorte wurden in Nordamerika und Europa sowie Asien und Lateinamerika etabliert. Auch in Australien ist der Betrieb ansässig.

Gegründet wurde das Unternehmen im Jahre 1851 in Hanau von Wilhelm Carl Heraeus. Ursprünglich handelte es sich um eine Apotheke, deren Wurzeln bis 1660 zurückreichen. 1856 gelang es dem Gründer erstmals, eine größere Menge von Platin mittels eines Knallgas-Gebläsebrenners zu schmelzen. Von 1896 an wurden weitere Erfindungen präsentiert. 1927 übernahm die dritte Generation die Leitung und es kam zu 84 deutschen Patenten innerhalb von zehn Jahren. Von 1958 an entstanden ausländische Vertriebsgesellschaften. 1985 kam es zur Holding und es wurde eine Dezentralisierung eingeleitet.

2013 wurde der Dentalbereich an Mitsui veräußert. (fi)

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Mitsui)

Adresse

Heraeus Kulzer GmbH

Grüner Weg 11
63450 Hanau

Telefon: 0800-4372522
Fax: 06181-355985
Web: heraeus-kulzer.de

Akira Misawa (59)
Akihiro Ichimura (59)

Ehemalige:
Dr. Martin Haase () - bis 15.04.2016

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 671 in Deutschland
Umsatz: 114 Mio. Euro (2013)
Filialen:
Gegründet: 1851

Handelsregister:
Amtsgericht Hanau HRB 91228

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.100.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE812593096
Kreis: Main-Kinzig-Kreis
Region:
Bundesland: Hessen

Gesellschafter:
Mitsui (jp)
Typ: Konzern
Holding: Mitsui Chemicals Group

Börsennotiert: Mitsui & Co. Ltd.
WKN: 853656 (MTS1)
ISIN: JP3893600001

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Heraeus Kulzer GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro