Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihre neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Herholz Fensterbauer aus Ahaus

Familien

Eigentümer

1965

Gründung

120

Mitarbeiter

Herholz ist ein Familienunternehmen in zweiter Generation, das sich auf die Herstellung von Türen spezialisiert hat. Besonderes Augenmerk richtet die Firma auf die Verarbeitung des Werkstoffs Holz. Das Spektrum reicht von der einfachen zeitlosen Tür über ausgefallene Design-Ideen für Holztüren und Glastüren bis hin zu technisch komplexen Funktionstüren.

Die Produktpalette setzt sich aus Türen, Zimmertüren, Innentüren mit den jeweiligen Zargen, Schiebetüren, Glastüren, Falttüren sowie technischen Türen zusammen. Hinzu kommen Wohnungseingangstüren und Brandschutztüren.

Darüber hinaus fertigt Herholz glatte Türen in den Oberflächen Furnier, Weiß, Decora und Herdorit, flächenbündige Türelemente, formgeprägten Türen, Ganzglastüren und verglaste Holztüren. Vervollständigt wird das Produktportfolio durch Türgriffe, Schutzbeschläge, Bodenstopper, Türdrücker sowie Windfangelemente.

Die Firmen kann auf eine mehr als 45-jährige Unternehmensgeschichte zurückblicken. 1965 wurde Herholz als kleine Tischlerei durch Wilhelm und Bernhard Herbers aus der Taufe gehoben. 1977 wurde eine Produktionsstätte in Ahaus-Wessum gegründet.

Drei Jahre später hat die Firma Paneele ins Produktionssortiment aufgenommen. 1986 rief dann das Unternehmen ein Vertriebsbüro in der Schweiz mit eigenem Handelsvertreter ins Leben. 1990 erweiterte Herholz das Produktspektrum um technische Türelemente.

Ein ganz entscheidender Schritt in der Firmengeschichte war im Jahr 1990 die Umstrukturierung der Tischlerei. So entstanden die eigenständigen Unternehmen Herholz Vertrieb, Herbers Büro-Service und Herport Innenausbauelemente. Außerdem begann der Bau der Produktionsstätten in Ahaus und Neustadt an der Orla.

1994 nahm Herpro Holzveredelung seinen Betrieb in Ahaus auf. Zudem wurde die Allha Türenproduktion in Allhaming in Österreich gegründet. Ein Jahr später begann Herdoor den Betrieb in Neustadt an der Orla. Im Jahr 2008 kam es zur Neueröffnung von Herholz als Vertriebsstandort in der Schweiz.

Angesiedelt ist das Unternehmen Herholz im nordrhein-westfälischen Ahaus. Die Stadt liegt im Kreis Borken im westlichen Münsterland. (tl)

Suche Jobs von Herholz Fensterbauer aus Ahaus

Chronik

Branchenzuordnung

46.73 Großhandel mit Holz, Baustoffen, Anstrichmitteln und Sanitärkeramik
wer-zu-wem Kategorie: Fensterbauer

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Herbers Familie)


Adresse

Herholz Vertrieb GmbH & Co. KG
Eichenallee 82-88
48683 Ahaus

Kreis: Borken
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Telefon: 02561-689-02
Fax: 02561-689-305
Web: www.herholz.de

Kontakte

Geschäftsführer
Dominic Herbers
Wilhelm Herbers

Daten & Fakten

Gesellschafter:
Herbers Familie
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Mitarbeiter: 120 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1965

Handelsregister:
Amtsgericht Coesfeld HRA 2264
Amtsgericht Coesfeld HRB 3367

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE811419522

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 18.206.12.79 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog